400PLUS Lectures

Die Jubiläumsreihe im Sommersemester 2022 im Überblick

Die Universität Salzburg feiert 2022 das 400-Jahr-Jubiläum ihrer Gründung durch Fürsterzbischof Paris Lodron. Aus diesem Anlass wurde die Jubiläumsreihe „400PLUS Lectures“ initiiert. Die Lectures gewähren aufschlussreiche Einblicke in das Universitätsleben: Was macht eine Hochschule und die PLUS im Speziellen eigentlich aus? Das Studium – die beste Grundlage für eine Karriere! Historischer Spaziergang: Von der Benediktineruniversität der Erzbischöfe zur modernen Wissensdrehscheibe PLUS.

Freuen Sie sich auf spannende Vorträge und nutzen Sie das Kontaktformular unten, Ihre Fragen einzureichen.

Die 400PLUS Lectures starten ab 10. März 2022, immer donnerstags um 17.15 Uhr.

Anmeldung
Anmeldung zur jeweiligen PLUS Lecture unter Angabe des Vortragstitels, Vornamen und Nachnamen sowie Anzahl der Begleitpersonen unter: 

Wichtig! Veranstaltungsorte können sich noch ändern.


Komödie der Irrungen? Die Universität mit Shakespeare verstehen.

Mit Rektor Hendrik Lehnert, Rektor der Paris Lodron Universität Salzburg

10. März 2022 | 17.15 | Mozartkino, Kaigasse 33, Salzburg


„Sein oder Nichtsein“ – historisch-theologische Sternstunden der Universität Salzburg

Mit dem Leiter des Universitätsarchivs, Christoph Brandhuber & Hochschulwochenobmann Martin Dürnberger

24. März 2022 | 17.15 | Bibliotheksaula, Universitätsplatz 1, Salzburg


Studieren in Salzburg

Zwischen Mozart-Hochkultur, freier Entfaltung und struktureller Eingrenzung. Mit Laura Reppmann, Lara Simonitsch und Manuel Gruber vom Vorsitzteam der ÖH an der Universität Salzburg

7. April 2022 | 17.15 | UNIPARK Nonntal, Erzabt-Klotz-Straße 1, Salzburg


Corona – Viraler Marsch durch die Institutionen 

Mit Hendrik Lehnert, Rektor der Paris Lodron Universität Salzburg und Nicola Hüsing, Vizerektorin für Forschung und Nachhaltigkeit der PLUS

21 April 2022 | 17.15 | Bibliotheksaula, Universitätsplatz 1, Salzburg


Karrierewege: Kammersängerin Angelika Kirchschlager

Opernstar Angelika Kirchschlager, Mitglied im Universitätskuratorium der PLUS, erzählt über die Stationen ihrer Karriere. Im Mozartkino.

28. April 2022 | 17.15 | Mozartkino, Kaigasse 33, Salzburg


Es geht nur gemeinsam. Wie wir endlich Geschlechtergerechtigkeit erreichen.

Gastvortrag von Jutta Allmendinger, Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung.

19. Mai 2022 | 17.15 | UNIPARK Nonntal, Erzabt-Klotz-Straße 1, Salzburg


Classroom of the future

Mit Martin Weichbold, Vizerektor für Lehre an der PLUS über neue Lehr- und Lernmethoden.

9. Juni 2022 | 17.15 | Online-Vortrag