Betriebsratsteam

Drago Pintaric ist Vorsitzender des BRI. Er ist Theologe und lehrt das Fach Ethik, mit besonderer Betonung auf den ethischen fragen der Naturwissenschaften. Kollege Pintaric hat reiche Erfahrung in Vertreung der Kollegenschaft in allen dienstrechtlichen Angelegenheiten und vertritt die Universität Salzburg national in betriebsrätlichen und gewerkschaftlichen Materien.


Bernhard Scherl ist 1. Stellvertretender Vorsitzender des BRI. Er ist Jurist und lehrt Verwaltungsrecht.Kollege Scherl bringt seine juristischen Kompetenzen in alle Beratungen der Kollegenschaft zu dienstrechtlichen Anfragen ein. Er vertritt die Universität Salzburg national in betriebsrätlichen und gewerkschaftlichen Materien.


Hannelore Breitenbach-Koller ist stellvertrende Vorsitzende des BRI. Sie ist Molekular biologin und forscht mit ihrer Arbeitsgruppe an Proteintherapien für seltene Krankheiten. Sie berät in Fragen zu Behinderung und Gleichbehandlung.


Renate Egger-Wenzel ist stellvertrende Vorsitzende des BRI. Sie ist ist Theologin, lehrt das Fach Altes Testament und hat umfangreiche internationale Partnerschaften, darunter langjährige mit der Universität Oxford, der Universität Tel Aviv und der Universität Jerusalem. Sie berät die Kollegenschaft in Angelegenheiten internationale Kooperationen.


Nikolaus Bresgen ist stellvertretende Vorsitzender des BRI. Er ist Zellbiologe und forscht mit seiner Arbeitsgruppe an oxidativen Stress und Altern. Er ist enagiert in Fragen der Univeristätspolitik und einer gestaltenden Rolle des Mittelbaus. Kollege Bresgen hat reiche Erfahrung in allen dienstrechtlichen Angelegenheiten.


Eleonora Hübner ist stellvertrenden Voritzende des BRI. Sie ist Juristin und lehrt das Fach Gerichtspsychologie Kollege. Kollegin Hübner hat grosse Erfahrung in Fragen der Gleichbehandlung und kennt auf Grund intensiver BRI Mitarbeit alle FB der Universität Salzburg.