Am 6. März 2000 Beginn der Teilzeitbeschäftigung am Institut für Neutestamentliche Bibelwissenschaft, nunmehr Fachbereich Bibelwissenschaft und Kirchengeschichte.
Am Fachbereich vornehmlich zuständig für die allgemeinen Verwaltungsagenden und Plus Online.