Ecology and Biodiversity of Non-temperate Habitats

Ziel:
Kenntnis tropischer Arten und Lebensräume.Verständnis ökologischer Prozesse in den Tropen.Kenntnis der Biologie und Ökologie ausgewählter Pflanze-Tier-Interaktionen.Skills in der Planung und Durchführung von Experimenten.Wissenschaftliche Dokumentation und Interpretation von im Freiland erhobenen Daten
Inhalt:
VU Diversität und Ökologie tropischer Pflanzen und Pflanze-Tier-InteraktionenIm Rahmen eines Projektpraktikums werden verschiedene Fragestellungen zur Diversität und Bestäubungsbiologie tropischer Pflanzen im Feld erarbeitet. [ca. 8 Tage, Februar, Costa Rica, La Gamba, Regenwald der Österreicher]
EX Tropische LebensräumeDie Tropen gelten als Biodiversitätszentrum und beherbergen 70% der bekannten Pflanzen- und Tierarten. Im Rahmen einer Exkursion werden verschiedene tropische Lebensräume besucht und deren Ökologie sowie charakteristsche Pflanzen- und Tierarten vorgestellt. [ca. 8 Tage, Februar, Costa Rica]
SE Ökologie tropischer Lebensräume und Pflanze-Tier-InteraktionenIn einem vorbereitenden Seminar werden Grundlagen zum Verständnis der Ökologie und Diversität tropischer Lebensräume und charakteristischer Pflanze-Tier-Interaktionen diskutiert. [1-2 Tage im WS]