MORPHOPHYSICS Arbeitsgruppe

Unser Ziel ist die Erforschung der physikalischen und geometrischen Prinzipien die Formveränderungen von biologischen Materialien und Geweben zu Grunde liegen.

Morpho Physics

Die Forschungsgruppe wurde im Oktober 2017 gegründet und ist im Fachbereich für Chemie und Physik der Materialien der Paris Lodron Universität Salzburg angesiedelt. Als Grundlage für unsere Forschung dienen die Erkenntnisse, die in der Arbeitsgruppe „Biomimetic Actuation and Tissue Growth“ am Max Planck Institut für Colloids and Interfaces gewonnen wurden. Unser Ziel ist es die theoretischen und experimentellen Grundlagen zu schaffen um zu untersuchen wie physikalische und mathematische Aspekte die Form von biologischem Gewebe beeinflussen können.