Tanja Auer, MA
Universitätsassistentin (Dissertantin)

Erzabt-Klotz-Straße 1, 5020 Salzburg
Tel.: +43 662 8044 4225
E-Mail:

Unipark Nonntal, Raum 2.250, 2. OG

FORSCHUNGSINTERESSEN

  • Peers und akademische Motivation
  • Empirische Bildungs-, Jugend- und Sozialisationsforschung
  • Quantitative Methoden
  • Theorieentwicklung
  • Arbeits- und Organisationspsychologie (Berufswahltheorien)

Wissenschaftliche & berufliche Laufbahn

  • 10.2021 – lfd. Universitätsassistentin (Dissertantin)
    • Universität Salzburg, Fachbereich Erziehungswissenschaft
    • Schwerpunkt: Quantitative Methoden bei Univ.-Prof. Dr. Burkhard Gniewosz
  • 12.2020 – 09.2021 Leitung & Berufsberatung 
    • IAB (Institut für Ausbildungs- & Beschäftigunsberatung) OÖ
  • 03.2020 – 12.2020 Wissenschaftliche Projektmitarbeiterin
    • Universität Salzburg, Fachbereich Erziehungswissenschaft
    • Jugend- & Sozialisationsforschung, Schwerpunkt: Peers und akademische Motivation (Leitung Dr.in Marion Reindl)
  • 10.2019 – 02.2020 Tutorin für Fortgeschrittene Quantitative Methoden
    • Universität Salzburg, Fachbereich Erziehungswissenschaft
  • 10.2017 – 01.2020 Studienassistentin
    • Universität Salzburg, Fachbereich Erziehungswissenschaft
    • Schwerpunkt: Quantitative Methoden
    • Professoren: Ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Hermann Astleitner und Univ.-Prof. Dr. Burkhard Gniewosz
  • 02.2016 – 02.2019 Bewerbungsberaterin
    • Berufs-Förderungs-Institut (BFI) OÖ
    • Berufsintegration: Jugend- und Erwachsenenbildung

Studium

  • 10.2020 – lfd. Doktoratsstudium Philosophie 
    • Universität Salzburg, Kultur- und Gesellschaftswissenschaftlichen Fakultät, Fachbereich Erziehungswissenschaft
  • 10.2017 – 04/2020 Masterstudium Erziehungswissenschaft (mit Auszeichnung)
    • Universität Salzburg, Fachbereich Erziehungswissenschaft
    • Schwerpunkt: Methodologie empirisch-erziehungswissenschaftlicher Forschung & Bildungsforschung und Evaluation
    • Thema: Berufs-Identitäts-Update – Ein Modell der integrativen Berufswahltheorie. Theorieentwicklung für pädagogische Berufsberatung und berufliche Aus- & Weiterbildung
  • 10.2013 – 01.2017 Bachelorstudium Pädagogik (mit Auszeichnung)
    • Universität Salzburg, Fachbereich Erziehungswissenschaft
    • Schwerpunkt: Lehren – Anleiten – Gestalten & Betreuen – Erziehen – Fördern
    • Thema: Arbeitslos und Asozial – Befragung zum Einfluss des Arbeitsverhältnisses hinsichtlich sozialer Kompetenz junger Erwachsener

Auszeichnung/Anerkennung

  • AK Wissenschaftspreis 2020
    • Kategorie: leben & arbeiten 4.0