Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes
Janusz-Korczak-Projekt
Seit 2013 wird am FB Erziehungswissenschaft unter der Leitung von Andreas Paschon gemeinsam mit Studierenden in Lehrveranstaltungen Leben und Werk von Janusz Korczak (1878-1942) beleuchtet, diskutiert und erlebbar aufbereitet. Im 75 Todesjahr von Janusz Korczak, seinem pädagogischem Team und seinen 200 Waisenkindern im Vernichtungslager Treblinka wurde eine Ausstellung mit Workshop-Elementen aufbereitet, die auch an Schulen zum Einsatz kommen kann. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an den Projektleiter Dr. Andreas PASCHON:  
Weiterführende Links
 Österreichische Janusz Korczak Gesellschaft 
 Korczakianum in Warschau
 Lehrveranstaltung im WS 2017/2018
Im Sommer 2017 waren Ausstellung, Film und Vortrag unter anderem in die  „Internationale pädagogische Werktagung“ (IPWT Salzburg) eingebunden und  Programm Bildungskirche  
Material
  „Flyer“ Korczaks Leben