Universitätslehrgang
Spirituelle Theologie im interreligiösen Prozess
2007-2010

Der Universitätslehrgang in Salzburg wurde 2002-2005 bereits erfolgreich durchgeführt. Aufgrund der großem Nachfrage wird er in einer etwas überarbeiteten Form – mit Vertiefung der interreligiösen Perspektive – 2007-2010 erneut angeboten.
Abschluss:
Master of Advanced Studies (MAS) – Spiritual Theology
ab 05.02.2009 ULG jetzt auch mit dem Abschluss als „Experte / Expertin für spirituelle Theologie“ möglich (alternativ zu MAS-Abschluss, ohne Masterarbeit) 
Beginn & Dauer des Lehrgangs:
Oktober 2007, 6 Semester (berufsbegleitend)
Wissenschaftliche Leitung:
Univ.-Prof. Dr. Gregor Maria Hoff
Ass. Prof. Dr. Ulrich Winkler
Pädagogische Lehrgangsbegleitung:
Prof. Mag. Günter Minimayr
Dr. Franz N. Müller
Projektleitung, Information und Anmeldung:
Mag. Silvia Zeller
St. Virgil Salzburg
Ernst-Grein-Str. 14
5026 Salzburg
Tel.: 0043 662-65901-538
Fax: 0043 662-65901-509
email:
 Prospekt
 Studienplan

SN-Stipendium für einen freien Studienplatz
 SN-Interview Ulrich Winkler (26. Mai 2007)
 Verleihung des Stipendiums am 10. Oktober 2007
Kurier, Sonntag 20. Jänner
Gott trifft Buddha trifft Allah
Die Uni Salzburg macht die Weltreligionen zum Pflichtfach, damit die Studenten die globalen Zusammenhänge besser verstehen.  Artikel nachlesen  
 Ausgezeichnete Master-Arbeiten