Zeit-Schrift

Im Jahr 2002 wurde der GENDER STUDIES NEWSLETTER, als interdisziplinäres Forum von Studierenden für Studierende und Interessierte ins Leben gerufen und erschien in dieser Form dreizehn Jahre lang. Nach einer Phase der Überarbeitung und Neukonzeption wurde im Frühjahr 2015 zum ersten Mal die GENDER STUDIES ZEIT-SCHRIFT herausgegeben. Diese verstand sich nach wie vor als interdisziplinäres Forum für Fragen aus dem Bereich der Geschlechterforschung. Basierend auf einer intersektionalen Perspektive wurde der Fokus aber verstärkt auf mehrdimensionale Verknüpfungen, mit sozialen Kategorien der Ungleichheit gelegt. Die Verwobenheit von feministischen Bewegungen und wissenschaftlicher Praxis, im Kontext der Gender Studies, nahm dabei einen besonderen Stellenwert ein. Inhaltlich war das Heft in Gender in Motion (Aktuelles), Genderforschung und Gender und Kulturproduktion gegliedert. Alle bisher erschienen Ausgaben von GENDER STUDIES NEWSLETTER und GENDER STUDIES ZEIT-SCHRIFT sind im Archiv online abrufbar. 

Für Rückfragen erreichen Sie uns Mo bis Do, von 9-12 Uhr, unter  oder unter +43 (0) 662/8044-2522.