Didaktik des Geographie- und Wirtschaftskundeunterrichts

Wir beschäftigen uns mit Forschungsfragen im Rahmen der Didaktik der Geographie- und Wirtschaftskunde. Der spezielle Fokus liegt hierbei auf Geomedien und deren Nutzung im Bildungsbereich an der Schnittstelle zwischen politischer Bildung, Science Education und Spatially Enabled Learning. Dabei wird nicht nur didaktische Grundlagenforschung betrieben sondern auch dem Entwickeln und Testen von (auch aber nicht ausschließlich) geomedienbasierten Lernumgebungen ein großer Stellenwert eingeräumt. Seit dem WS 2015/16 besteht zudem ein zusätzlicher Schwerpunkt auf ökonomischer Bildung.

Die Grundpfeiler der GW-Didaktik

Poster in voller Größe öffnen