Erasmusprogramm des FB Germanistik

Mit ERASMUS (einer Schiene von SOKRATES) fördert die EU die Mobilität von Studierenden und Universitätslehrern innerhalb der EU (+ einiger anderer Staaten) und damit die europäische Integration.
Ausführliche allgemeine Informationen erhalten Sie bei der  ERASMUS-Agentur.

Erasmus+ an der Universität Salzburg


Voraussetzungen – Bedingungen – Förderungen (für Studierende):

  • möglich ab dem 3. Semester (Antritt des Stipendiums)
  • österreichische Staatsbürgerschaft (oder die eines anderen teilnahmeberechtigten Staats)
  • mindestens 3 Monate, höchstens 12 Monate
  • nur ein ERASMUS-Aufenthalt im gesamten Studium
  • Mobilitätsstipendium
  • keine Studiengebühren
  • eine österreichische Studienbeihilfe läuft weiter
  • gesicherte Anrechnung des Auslandsstudiums

Antragsfristen und Einreichstelle (Universität Salzburg):
10. Juni
15. November
jeweils für das folgende Semester!
Einreichstelle: Bei dem/der Vorsitzenden der Curricularkommission einen Vorausanrechnungsbescheid beantragen!