07.02.2007

Einladung zum FWF-Workshop

Wie präsentiere ich meine Projektidee? Experten des FWF und der Universität laden am 16. März zum Workshop

Coaching – Workshop des FWF

16. März, 0900-1700 Uhr

Am 16. März 2007 veranstaltet die Universität Salzburg, Abteilung für Forschungsförderung, gemeinsam mit dem Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (FWF) einen eintägigen Workshop für wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität Salzburg. Als Referentinnen fungieren MitarbeiterInnen des FWF, der Abteilung für Forschungsförderung sowie eine professionelle Organisationsberaterin/Trainerin.

Die Universität Salzburg übernimmt 50 Prozent der Teilnahmegebühr und unterstützt somit die Teilnahme an einem hervorragenden Workshop, der das Verständnis für das Zusammenspiel unterschiedlicher Komponenten im Fördersystem an Hand von konkreten Beispielen anschaulich demonstriert. Seminarziel ist u. a. die Vermittlung von Kenntnissen betreffend FWF-Instrumente, Projektplanung, Projektmanagement und Controlling sowie das Üben von Modellanträgen für einen erfolgreichen Projektantrag. Auch das Gutachtungsprozedere wird beleuchtet und dient zur optimalen Vorbereitung für zukünftige FWF – Anträge.

Anmeldeschluss: 02.03.2007

Seminargebühr: 100 Euro (50 % der Teilnahmegebühr werden von der Universität Salzburg rückerstattet)