13.10.2009

NEUE DOKTORANDENSTELLE AN DER UNIVERSITÄT SALZBURG

Die Research Studios Austria Forschungsgesellschaft mbH stiftet Doktorandenstelle für angewandte Geoinformatik: Geotechnologien in der Klimafolgenforschung

Die Research Studios Austria Forschungsgesellschaft mbH (RSA FG) stiftet im Rahmen der von ihr finanzierten Professur an der Universität Salzburg zusätzlich eine Doktorandenstelle im Fachbereich Geographie und Geologie.Ziel ist es die bestehende Forschungskompetenz sowie das Engagement weiter zu verstärken und als Schwerpunkt an der Universität zu verankern. Rektor Heinrich Schmidinger freut sich über die intensivierte Kooperation zwischen Universität und außeruniversitärer Forschung: „Bei der Zusammenarbeit mit den Research Studios Austria handelt es sich vor allem um marktnahe, anwendungsorientierte Forschung.“

Die Doktorandenstelle wurde von der Research Studios Austria Forschungsgesellschaft im Rahmen der Forschungsprofessur initiiert. „Wir erwarten uns von der Zusammenarbeit mit der Universität eine entscheidende Verbreiterung der Forschergemeinschaft für unsere Themen und Projekte“ erklärt der Gesamtleiter und Geschäftsführer der RSA FG Professor Peter A. Bruck. Die Position ist auf vier Jahre ausgeschrieben, die Kosten dafür übernimmt die RSA FG zur Gänze. 

Mit 1. September wurde die Doktorandenstelle in einem Wettbewerb mit Tobias Eder besetzt. Tobias Eder wird seine Doktorarbeit in den universitär-industriell übergreifenden Schwerpunkt „Climate Change Adaption Technologies“ einbinden.

Tobias Eder studierteGeodäsie und Geoinformation an derTU München und verfügt über berufliche Erfahrung in den Erneuerbaren Engergien. Er war in der Projektentwicklung und Betriebsführung bei der RENERCO AG in München tätig. Seine Schwerpunkte lagen bei Windenergieprojekten und der Projektierung von Photovoltaik-Freiflächenanlagen. Seine Diplomarbeit erfolgte im Fachgebiet für Geoinformationssysteme sowie am Lehrstuhl für Bauphysik zum Thema  „Integration eines bauphysikalischen Modells in GIS zur Ermittlung energetischer Werte von Wohngebäuden“. 

Über die Research Studios Austria

Die Research Studios Austria Forschungsgesellschaft mbH (RSA FG) ist ein Netzwerk von flexiblen, marktnahen Forschungs- und Entwicklungseinheiten, das sich über ganz Österreich erstreckt. Die einzelnen Studios werden dort errichtet, wo sich Kunden und Kompetenzen befinden. Die Research Studios entwickeln Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen der e-Technologien und Smart Contents. Die Research Studios sind Partner in nationalen und europäischen Forschungsprojekten und tragen mit diesem Engagement zum Innovations- und Know-how Aufbau in Österreich bei.

Kontakt:

Birgit Berger, MSc.Marketing- und Keyaccountmanagement
Research Studios Austria Forschungsgesellschaft mbH
Leopoldskronstraße 30, 5020 Salzburg