28.06.2010

BESCHWINGT DURCH DEN SOMMERABEND

Rektor Heinrich Schmidinger begrüßte 500 AbsolventInnen, MitarbeiterInnen und Freunde der Universität Salzburg zum achten Fest des Alumni Clubs im Kavalierhaus Kleßheim

Die Absolventinnen Simone Gergelyfi und Christiane Ortmann, die Spanisch, Geschichte und Italienisch studiert haben, Rektor Heinrich Schmidinger, Landeshauptfrau Gabi Burgstaller und Bürgermeister Heinz Schaden.

Bei schönem Wetter genossen die Gäste des Alumni Clubs Universität Salzburg einen schönen Sommerabend mit gutem Essen, Musik und einem Literaturcafé. Der Germanist und Alumnus Richard Pertlwieser las unter anderem Alfred Polgar und Peter Altenberg.

Alumni2010[15424][1]

Foto v.l.n.r.: Die Absolventinnen Simone Gergelyfi und Christiane Ortmann, die Spanisch, Geschichte und Italienisch studiert haben, Rektor Heinrich Schmidinger, Landeshauptfrau Gabi Burgstaller und Bürgermeister Heinz Schaden. |  © Scheinast

Bei schönem Wetter genossen die Gäste des Alumni Clubs Universität Salzburg einen schönen Sommerabend mit gutem Essen, Musik und einem Literaturcafé. Der Germanist und Alumnus Richard Pertlwieser las unter anderem Alfred Polgar und Peter Altenberg.

Mit dem Alumni Fest bietet das AbsolventInnen-Netzwerk der Universität Salzburg jedes Jahr einen besonderen Rahmen für das Wiedersehen mit Studienkollegen und Professoren.

Rund 3.000 Mitglieder nutzen das Informations- und Serviceangebot des Alumni Clubs Universität Salzburg, auch Freunde der Universität sind in diesem Netzwerk herzlich willkommen.