14.04.2010

Excellent Talents

Feierliche Überreichung von Urkunden für Praktika bei Top-Unternehmen bzw. Kanzleien auf der Edmundsburg

Dienstagabend wurden insgesamt 14 Studierende als „Excellent Talents“ ausgezeichnet, die Urkunden wurden auf der Edmundsburg von LH Gabi Burgstaller feierlich überreicht. Die Initiatoren dieses Projekts waren Mitglieder der Studienvertretung (StV) Juridicum, die 2008 mit dieser Idee in der Kategorie „Verbesserung der Studienbedingungen“ den Ideenwettbewerb der Universität gewannen.

ziHeuer wurden – zum zweiten Mal in Folge – den Studierenden mit herausragenden Leistungen Praktikumsplätze bei Top-Unternehmen vermittelt. Allerdings standen für die fünf Jury-Mitglieder nicht nur gute Noten, sondern vielmehr außeruniversitäre Aktivitäten wie Vereinstätigkeiten oder Nebenjobs im Vordergrund.

„Ziel dieses Projektes ist es, Studierenden den Erstkontakt mit Kanzleien oder Unternehmen zu erleichtern, wobei vor allem diejenigen Studierenden, die über wenig Vitamin B verfügen, die Chance bekommen sollen aufgrund ihres Engagements einen begehrten Praktikumsplatz zu ergattern“, so Manfred Krippel (Vorsitzender StV Jus).

Die GewinnerInnen dürfen sich über Praktikumsplätze bei Binder Gösswang Rechtsanwälte, Freshfields Bruckhaus Deringer LLP, Hofer KG, KPMG Austria GmbH, KWR Karasek Wietrzyk Rechtsanwälte GmbH, Pressl Endl Heinrich Bamberger Rechtsanwälte GmbH, SPAR Österreich, Rechtsanwälte Grassner Lenz Thewanger & Partner, Verwaltungsgerichtshof, Wien Energie GmbH, Wolf Theiss Rechtsanwälte GmbH und Wüstenrot freuen.

Kontaktperson:
Manfred Krippel
Vorsitzender der Studienvertretung Jus
Tel.: 0699 11 09 30 64