21.01.2013

REKTOR HEINRICH SCHMIDINGER BITTET ZUM BALL IN DIE RESIDENZ

Geschenkidee zu Weihnachten: Am Samstag, 19. Jänner 2013 findet in der Alten Residenz der 2. Paris Lodron-Ball statt. Es wird eine edle Ballnacht für alle Salzburgerinnen und Salzburger.

Es ist der einzige Ball, der in der Prunkräumen der Salzburger Residenz – einst auch Sitz von Universitätsgründer Fürsterzbischof Paris Lodron – stattfindet.

Aufgrund des großen Zuspruchs beim diesjährigen ersten Ball beginnt die Universität Salzburg auch das neue Jahr 2013 mit dem Paris Lodron Ball in der Residenz: Ein tolles Programm mit zwei Bands, Pianobar und Disco erwartet die Gäste. Im Thronsaal wird Tanzmusik von Mozart und den Brüdern Strauß gespielt. Wer noch üben möchte, kann bei kostenlosen Schnupperkursen vorab gesellige  Kontretänze kennen lernen. Auch zwei Auffrischungskurse für Standardtänze bietet die Universität an. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, sollte man sich bald dazu anmelden.

Es ist der einzige Ball, der in der Prunkräumen der Salzburger Residenz – einst auch Sitz von Universitätsgründer Fürsterzbischof Paris Lodron – stattfindet.

Für den großen Abend wird die Alte Residenz um Räume des angrenzenden Toskanatraktes erweitert. Als Besonderheit können die Ballbesucher auch die Landkartengalerie besichtigen: Dieser kunsthistorische Schatz wurden erst bei er Adaptierung des Toskanatraktes für die Rechtswissenschaftliche Fakultät wiederentdeckt und aufwendig restauriert. Heute ist es der prächtigste Lesesaal der Universität Salzburg.

Als Beitrag der Universität Mozarteum werden zu Mitternacht im Carabinierisaal Don Giovannis Champagnerarie und bekannte Melodien aus der Fledermaus erklingen.

Infobox:

Zweiter Paris Lodron Ball der Universität Salzburg

19. Jänner 2013, Residenz zu Salzburg

20.00 Uhr Einlass | 21.00 Uhr Eröffnung

Karten

50,- / 70,- mit Tischplatz

Studierende 20,-

in jeder Bank Austria

Abendkasse erst ab 24.00 Uhr:

Nachtschwärmerkarten 20,- / Studierende 10,-

Abendgarderobe obligat

In den Prunksälen der Residenz unterhalten Sie:

Martin Ferdiny mit seiner Band FUN-tastics

Ein Ballorchester mit Tanzmusik von Mozart und Strauß

Project Smooth

Richie Loidl in der Piano Bar

und ab 2.00 Uhr: DJ Erik

Landkartengalerie im Toskanatrakt geöffnet!

Zu Mitternacht erklingt die Champagnerarie.

Alle Infos unter www.uni-salzburg.at/ball