22.04.2016

GEOGRAPHIE GOES PUBLIC

Um den Dialog zwischen Wissenschaft und der breiten Öffentlichkeit anzuregen, gründeten Geographen der Universitäten Salzburg und Passau den Verein GeoComPass SALZBURG

Wer mehr von Salzburg entdecken und sein geographisches Wissen vertiefen möchte, kann künftig das Angebot von GeoComPass SALZBURG nutzen. Die Initiatoren, Wissenschaftler der Universitäten Passau und Salzburg, haben GeoComPass SALZBURG Ende vergangenen Jahres gestartet und sind mit viel Enthusiasmus dabei, der Bevölkerung ihre schöne Heimat geographisch näher zu bringen.  

„Wir reihen uns damit in die Tradition der Geographischen Gesellschaften ein, die seit Mitte des 19 Jahrhunderts existieren und damals vor allem über die ersten großen Expeditionen berichteten“, betont Universitätsprofessor Andreas Koch. GeoComPass SALZBURG startet sein Angebot mit Exkursionen unter fachkundiger Leitung und bietet außerdem Einblicke in innovative Unternehmen der Region:

Exkursionen:

Naturpark Buchberg – ein Kapitel Salzburger Naturschutzgeschichtemit Horst Ibetsberger, 3. Juni 2016, 15–19Uhr Fuß-Exkursion mit individueller Anreise nach Mattsee. Mindestteilnehmerzahl 12 / Anmeldeschluss 25. Mai 2016, 15-19 Uhr

Der befestigte Berg – Munition und Mauern auf dem Mönchsbergmit Clemens M. Hutter, 11. Juni, 9-11 UhrFuß-Exkursion – Treffpunkt wird den Teilnehmer/inne/n noch bekannt gegeben. Mindestteilnehmerzahl 12 / Anmeldeschluss 1. Juni 2016

Fill Gesellschaft m.b.H. Maschinen- und Anlagenbaumit Andreas Fill, 10. November, 16-21 UhrMindestteilnehmerzahl 12 / Anmeldeschluss 31. Oktober 2016

Ab Herbst kommen Vortragsveranstaltungen mit renommierten und bekannten Persönlichkeiten im OVAL – Die Bühne im EUROPARK und im Blauen Hörsaal an der Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Salzburg dazu. Kooperationspartner von GeoComPass SALZBURG sind unter anderem die Volkshochschule Salzburg, das Salzburg Museum, das Haus der Natur und der Europark Salzburg.

Weitere Infos:  http://www.geocompass.at

Kontakt:
Univ.Prof. Dr. Andreas Koch
Fachbereich Geografie und Geologieder Universität Salzburg
Tel.: +43 662 8044 5246
E-mail: andreas.koch(at)sbg.ac.at
Adresse: 5020 Salzburg, Hellbrunnerstraße 34  

Nawi530_300_07