Rundgänge. PLUS-Standorte entdecken | Hausführungen

Hausführungen: PLUS-Standorte entdecken

Für Studieninteressierte, aber auch für die allgemeine Öffentlichkeit zugänglich, bieten Fakultäts- und Fachbereichsmitarbeiter:innen zusammen mit Mitgliedern der Studienrichtungsvertretungen am 13. März 2024 im Rahmen des Tags der offenen Tür der PLUS eigens geplante Hausführungen an. Besucher:innen erwarten nützliche Informationen zum Studienstandort sowie zu den universitären Angebote, hauseigenen Kulturschätzen und mehr. Informationen zu den Standorten, wo Führungen angeboten werden, finden sich nachfolgend aufgelistet.

Der Sammelpunkt für die Hausführungen ist vor der Mensa am Standort Freisaal, die PLUSGUIDES warten dort und begleiten euch zu den Hausführungen an den unterschiedlichen Universitätsstandorten.

  • Fakultät für Digitale und Analytische Wissenschaften

    Führung: 14.00 Uhr (30-60 Min)
    Treffpunkt: Vor der Mensa in FREISAAL (Hellbrunner Straße 34), 45 Minuten vor Beginn: 13.15 Uhr
    ODER individuelle Anreise zum Treffpunkt: TECHNO-Z, Jakob-Haringer Straße 2 | Treffpunkt: 14.00 Uhr Foyer FB Informatik

    Kurzbeschreibung:

    – Begrüßung durch den Dekan
    – Abgabe Rätselkarten
    – Rundgang Gebäude Informatik
    – Rundgang Gebäude Geoinformatik
    – Rundgang Abteilung HCI
    – Auslosung Gewinnspiel

    (Rätselkarten sind am Stand der DAS-Fakultät in FREISAAL erhältlich.)

  • Gesellschaftswissenschaftliche Fakultät

    Führung: 14.00 Uhr (30-60 Min)
    Treffpunkt: Vor der Mensa in FREISAAL (Hellbrunner Straße 34), 30 Minuten vor Beginn: 13.30 Uhr
    ODER individuelle Anreise zum Treffpunkt: GESELLSCHAFTSWISSENSCHAFTEN, Rudolfskai 42 | Haupteingang Rudolfskai (Salzachseite)

    Kurzbeschreibung: Begrüßung durch den Dekan und Vorstellung der anwesenden Vertreter:innen von FBs und StVen im Foyer vor HS 380/381 | Rundgang Teilbibliothek (je nach Gruppengröße Aufteilung in fachspezifische Teilgruppen) | Besuch Medienlabor | Kurzer Besuch in zwei verschiedenen LVs | Aufteilung nach Fächern (Studieninteressierte und FB/StV-Vertreter:innen; Philosophie + Erziehungswissenschaft: Standort Wallistrakt bzw. Unipark)

  • Katholisch-Theologische Fakultät

    Führung: 14.00 Uhr (30-60 Min)
    Treffpunkt: Vor der Mensa in FREISAAL (Hellbrunner Straße 34), 30 Minuten vor Beginn: 13.30 Uhr
    ODER individuelle Anreise zum Treffpunkt: KATHOLISCH-THEOLOGISCHE FAKULTÄT, Universitätsplatz 1 | Foyer altes Studiengebäude (EG)

    Thema: „Was hat Kunst mit Theologie zu tun?

    Lernen Sie dieses spannende und so zentrale Thema für unsere Gesellschaft näher kennen: Herr Dietmar Dirnhofer von der Kath.-Theologische Fakultät und MMag. Christian Wallisch-Breitsching  von der Kath. Hochschulgemeinde führen Sie persönlich durch die Kunstinstallation „Innere Landschaft“ in der Kollegienkirche und durch die Räume der Katholisch-Theologischen Fakultät mit einzigartigen Einblicken. Danach sind Sie herzlich von der Katholischen Hochschulgemeinde zum Ausklang ins Café IMACULADA eingeladen.

    Diese PLUS Führung ist offen für alle Interessierten!

  • Kulturwissenschaftliche Fakultät

    Führung Fakultät: 13.30 Uhr (30-60 Min)
    Treffpunkt: Vor der Mensa in FREISAAL (Hellbrunner Straße 34), 30 Minuten vor Beginn: 12.45 Uhr
    ODER individuelle Anreise zum Treffpunkt: UNIPARK, Erzabt-Klotz-Straße 1 | Foyer Eingangsbereich Unipark

    Kurzbeschreibung:

    – Begrüßung vom Dekanatsteam an die Studierenden
    – Besichtigung der Dachterrasse
    – Besichtigung der Fachbereiche im 2. und 3. Stock
    – Besichtigung der Seminarräume und Hörsäle im 1. Stock
    – Besichtigung der Bibliothek

    Führung Fachbereich Altertumswissenschaften: 16.00 Uhr (30-60 Min)
    RESIDENZPLATZ 1, 5020 Salzburg | Treffpunkt: Im Hof der Residenz beim Herkulesbrunnen

    Kurzbeschreibung: Zu den historischen Räumen in der Residenz, die vom Fachbereich Altertumswissenschaften genutzt werden, gehört z.B. die alte Silberkammer der Fürsterzbischöfe.

  • Natur- und Lebenswissenschaftliche Fakultät

    1. Führung Standort FREISAAL: 11.00 Uhr (30 Min)
    Hellbrunner Straße 34
    Treffpunkt: Vor der Mensa in FREISAAL, fünf Minuten vor Beginn: 10.55 Uhr

    2. Führung Standort FREISAAL: 11.30 Uhr (30 Min)
    Hellbrunner Straße 34
    Treffpunkt:  Vor der Mensa in FREISAAL, fünf Minuten vor Beginn: 11.25 Uhr

    3. Führung Standort FREISAAL: 12.00 Uhr (30 Min)
    Hellbrunner Straße 34
    Treffpunkt:  Vor der Mensa in FREISAAL, fünf Minuten vor Beginn: 11.55 Uhr

    4. Führung Standort ITZLING | Fachbereich Chemie und Physik der Materialien: 14.00 Uhr (30-60 Min)
    Jakob-Haringer Straße 2A
    Treffpunkt: Vor der Mensa in FREISAAL, 45 Minuten vor Beginn: 13.15 Uhr
    ODER individuelle Anreise zum Treffpunkt: Jakob-Haringer Straße 2A, | Treffpunkt: 14.00 Uhr Foyer FB Chemie und Physik der Materialien

    5. Führung: Standort Rif | Fachbereich Sport- und Bewegungswissenschaft: 14.00 Uhr (30-60 Min)
    Schlossallee 49, 5400 Hallein
    Treffpunkt: Vor der Mensa in FREISAAL, 60 Minuten vor Beginn: 13.00 Uhr
    ODER individuelle Anreise zum Treffpunkt: RIF, Schlossallee 49, 5400 Hallein | Treffpunkt: Foyer des Schlosses Rif

  • Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

    Führung: 13.30 Uhr (30-60 Min)
    Treffpunkt: Vor der Mensa in FREISAAL (Hellbrunner Straße 34), 45 Minuten vor Beginn: 12.15 Uhr
    ODER individuelle Anreise zum Treffpunkt: TOSKANATRAKT, Churfürststraße 1 | Awilda Skulptur im Innenhof

Virtuelle Rundgänge als Vorgeschmack

Mit wenigen Klicks die Räumlichkeiten der Paris Lodron Universität Salzburg (PLUS) erkunden: die virtuellen Rundgänge machen es möglich. Bereits verfügbar sind ein Rundgang durch den Unipark Nonntal (das Zuhause der Kulturwissenschaftlichen Fakultät) sowie Rundgänge durch die Standorte der Natur- und Lebenswissenschaftlichen Fakultät.