Accesskeys  :  Hauptmenü (Accesskey - 1) Zum Hauptinhalt springen (Accesskey - 2) Untergeordnete Navigation (Accesskey - 3) Fußzeile (Accesskey - 4) Suche (Accesskey - 5)
  • Item 1
  • Item 2
  • Item 3

News

„Das russische Salzburg in ausgewählten Porträts“

Geschichte und Gegenwart der Stadt Salzburg sind durch Migration geprägt. Die Ausstellung und die sie begleitende Publikation lenken den Blick auf die Spuren der russischen Emigration in Salzburg und versteht sich als Baustein im Dialog der Kulturen, der einmal mehr nachweist, dass Gesellschaften durch Migration profitieren.

Anhand elf ausgewählter Personenporträts wird die Vielfalt des „russischen Salzburg“ vom ausgehenden 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart dargestellt. Die Biogramme beschreiben Motive und Hintergründe der Emigration sowie Leben und Wirken russischer Persönlichkeiten in der Stadt Salzburg. Sie alle sind Brückenbauer*innen und Akteur*innen einer ständigen Verflechtungsgeschichte zwischen den Kulturen.

Weitere Informationen: Einladungskarte & Veranstaltungsprogramm

Ausstellung Das russische Salzburg

Foto © Fachbereich Slawistik