Mit 30. März 2017 trat ein neues Curriculum für das Doktoratsstudium an der Kultur- und Gesellschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Salzburg in Kraft.

Zulassungsvoraussetzung für EU-Bürger/innen

Folgende Dokumente müssen für eine Zulassung zum Doktoratsstudium Philosophie eingereicht werden:

  • Ausgefüllter Zulassungsantrag. Bemerkung: Bitte das vierte Kästchen (KGW-Fak.) ankreuzen als das beantragte Doktoratsstudium.
  • BA- und MA-Diplom (Original oder beglaubigte Kopie)
  • Protokoll aller belegten Kurse (Original oder beglaubigte Kopie)
  • Kopie des Reisepasses
  • Es ist ausserdem hilfreich – aber nicht verlangt – folgende Dokumente einzureichen: Curriculum des BA- und MA-Studiums, Abstract der Masterarbeit

Doktoratsstipendien

Eine Liste von möglichen Doktoratsstipendien an unserem Fachbereich finden Sie hier.

Projektbeteiligung im Rahmen des Doktorandenkollegs der Universität Salzburg

1) Statistics and Applied Data Science
Doktorand: Gregor Greslehner
Betreuerin: Prof. Charlotte Werndl
2) Dynamic Mountain Environments
Doktorandin: Ines Obermaier
Betreuerin: Prof. Charlotte Werndl