Gruppenfoto

Wir sind eine Gruppe von WissenschaftlerInnen aus verschiedenen Fachbereichenund treffen uns circa alle 2 Wochen via Online Konferenz. Das Bild oben ist beim 5. Weltweiten Klimastreik entstanden.
Kontakt:
Regioanlgruppenleiterin:

Lara Leik

Lara Leik
Scientists4Future Beauftragte an der PLUS, Vernetzung Scientists4Future, FridaysforFuture Austria,

Hellbrunnerstraße 34, Raum C-3.010, 5020 Salzburg
Tel.: +43 670 408 2272
E-Mail:

Vorträge:

  • S4F Austria
  • FFF Austria
  • persönliches Engagement als StudentIn
  • Activate an Participate mehr dazu



Assoz. Univ.-Prof. Dr. Martin Himly

Assoz. Univ.-Prof. Dr. Martin Himly
Young Science Botschafter, S4F Salzburg, Fachbereich Biowissenschaften, Abt. Allergie & Immunologie

—, 5020 Salzburg
Tel.: +43 662 8044 5713
E-Mail:

Spezialgebiete: Nanomedizin, Risikoabschätzung im Bereich „Production for the Future“, Internationale Zusammenarbeit zu „Sustainable Innovation“, Respiratorische Erkrankungen
Anzubietende Vorträge:

  • Naturwissenschaftliche Grundlagen zu „Global Warming“
  • Einsicht in den IPCC Sonderbericht über die Folgen einer globalen 1.5° Erwärmung



Spezialgebiet: Sozial-ökologische Transformationsforschung, Umweltsoziologie, Kapitalismustheorie, globale Ungleichheit
Vorträge:

  • „Soziologische Perspektiven auf die Klimakrise“
  • „Sozialökologische Wachstumskritik und Kapitalismustheorie“
  • „Die gesellschaftlichen Ursachen der Klimakrise und die Herausforderungen der Nachhaltigkeit“
  • „Die sozial-ökologischen Implikationen der Mobilitätswende“
  • „Kapitalistische Krisendynamik. Parallelen zwischen Klimakatastropheund Corona-Krise.“









Mag. Dr. Daniela Molzbichler

Mag. Dr. Daniela Molzbichler
Fachbereichsleiterin für Politik, Recht und Gesellschaft Internationale Koordinatorin | Fachhochschule Salzburg

Urstein Süd 1, 5412 Puch/Salzburg
E-Mail:




Spezialgebiet: Risiko- und Verwundbarkeitsanalysen, Klimawandelanpassung & Naturgefahren, öffentliche Gesundheit (Public Health); Schwerpunkt Österreich, Afrika, Asien
Anzubietende Vorträge/Themen:

  • Klimawandel(allgemein)
  • Risiken & Chancen des Klimwandels
  • Systemische Sichtweise, Beispiele aus Österreich, Afrika & Asien; siehe Spezialgebiete

Sonstiges: Mitgliedervertreter der PLUS im Climate Change Centre Austria (CCCA) und Disaster Competence Network Austria (DCNA)



Spezialgebiet: Biodiversität, Botanik, DNA-Barcoding
Anzubietende Vorträge/Themen:

  • Biodiversitätsveränderungen
  • Barcoding
  • Naturschutz



Spezialgebiet: Ökologische Ökonomie, Klimaanpassung und Nachhaltige Entwicklung, Armuts- und Ungleichheitsforschung, Environmental and Climate Justice
Website:
 www.uninetz.at
 https://www.povertyresearch.org/
Anzubietende Vorträge/Themen:

  • Development Studies,
  • Environmental and Climate Justice
  • Affordable Housing
  • SDGs et al.

Sonstiges:
Folgen des Klimawandels treffen ärmere Bevölkerungsschichten und ärmere Länder besonders hart. Gerade ressourcenabhängige Gesellschaften, Branchen und Akteure sind vulnerabel und bedürfen besondere Beachtung und Unterstützung. Hier sind innovative Lösungsansätze und Forschung gefragt, die neben der Mitigation von Treibhausgasen und Umweltbelastungen auch die Förderung von Klimaanpassungskapazitäten fokussieren.



Spezialgebiet: Allgemeine und aquatische Ökologie, Protisten
Anzubietende Vorträge/Themen:

  • Grundlagenforschung
  • Aquatische Ökologie



Spezialgebiet: Klimawandel, Migration und Konflikt, Internationale Kooperation und Umweltpolitik, Internationale Politische Ökonomie
Anzubietende Vorträge/Themen:

  • Klimawandel, Migrationund Konflikt
  • Internationale Klimapolitik