Univ.-Prof. i.R. Dr. Anselm SKUHRA

Univ.-Prof. i.R. Dr. Anselm SKUHRA

Rudolfskai 42, 5020 Salzburg
Tel.: 43 (0) 662-8044-6614
Fax: 43 (0) 662-6389-6614
E-Mail:


Raum: 111
Sprechstunde: Dienstag 16:00 – 17:30 Uhr
(siehe auch Aushang an der Tür, Sekretariat Stradl oder per e-mail)


Anselm Skuhra ist ao. Professor für Politikwissenschaft, Universität Salzburg. Er erhielt sein Doktorat 1973 an der Universität Wien und war 1972/74 Scholar am Institut für Höhere Studien (IHS), Wien. Als Gastdozent lehrte er u.a. an den Universitäten von Denver-GSIS, Col., Tübingen, Sarajewo und Beijing FSU. Er ist Autor von mehr als 40 Artikeln bzw. Buchbeiträgen und (Mit-)Herausgeber mehrerer Sonderhefte und Bücher, darunter EU and Russia (2007), EU Eastern Enlargement (2005) und Europäisierung versus Nationalismus (2000). Etwa zwei Jahrzehnte war Skuhra Mitglied des Entwicklungspolitischen Beirats der Salzburger Landesregierung und des Beirats des Österreichischen Studienzentrums für Frieden und Konfliktlösung. Er ist im Herausgeberkomitee der Zeitschriften ÖZP und JEP, im Beirat des Center for Global Change and Governance (CGCG), Rutgers University, N.J. und war Gründungsmitglied der Standing Group on International Relations (SGIR) des ECPR. 2003-6 arbeitete er an einem Projekt des OSI/Budapest in der Ukraine und leitete ein EU-Projekt in Russland. Er lehrt im Bereich Internationale Politik und Politik der EU, sein Forschungsinteresse gilt zurzeit Global Governance und Internationalen Organisationen.