Projekt- und Prozessmanagement

Dauer2 Semester (4 Wochen-Blockmodule)
VeranstaltungsortWien, Salzburg, opt. Washington D.C., Shanghai, Bangkok, Moskau oder London
ECTS40 ECTS
Kosten7.500 Euro (zzgl. € 290,- Prüfungs- und Verwaltungsgebühr, MwSt. befreit)
Akademischer AbschlussAbschlusszertifikat
 
 

Ziele und Nutzen

Ziel des universitären Kurzstudiums ist die Vermittlung aktueller Methoden und Instrumente, die es für ein erfolgreiches und nachhaltiges Management von Projekten und Prozessen braucht. Besonderes Augenmerk wird auf die Praxisrelevanz der Inhalte und eine Diskussion von Real-Life Cases der Vortragenden gelegt. Fallstudien, Gruppenarbeiten und Diskussionen ermöglichen eine Vertiefung und Reflexion der Inhalte.
Der Wissenstransfer erfolgt in Kooperation mit unseren ausländischen Partneruniversitäten, den Professor/innen von next level consulting, sowie Vortragenden und Professor/innen der Universität St. Gallen.

Zielgruppe

Unternehmer/innen, Führungs- und Nachwuchsführungskräfte sowie Expert/innen, die sich im Bereich Projekt- und Prozessmanagement weiterqualifizieren bzw. Ihre Expertise ausbauen möchten.

Inhalte

Der inhaltliche Fokus liegt auf folgenden Kernbereichen:
– Strategisches Projektmanagement – Projekte von der Startphase bis zum erfolgreichen Abschluss wirkungsstark führen
– Strategisches Prozessmanagement – erfolgreich neue Prozesse einführen, bestehende Abläufe optimieren und Hindernisse beseitigen

Kontakt

Mag. Sandra Wöß
SMBS
University of Salzburg Business School
Sigmund-Haffner-Gasse 18
5020 Salzburg

+ 43 (0)676-882222-20