ZWEITER STUDIENABSCHNITT

FACHPRÜFUNGEN

Die Klausurarbeiten können in den zuständigen Sekretariaten abgeholt werden.
Nicht abgeholte Klausuren werden sechs Monate ab Bekanntgabe der Beurteilung aufbewahrt (vgl. § 79 UG 2002)

Das Diplomprüfungszeugnis über den zweiten Studienabschnitt sollte nach Ablegung der letzten Teilprüfung möglichst umgehend im Prüfungsreferat beantragt und abgeholt werden. Es erfolgt keine automatische Ausstellung.

Das Diplomprüfungszeugnis über den zweiten Studienabschnitt kann auch mittels E-Mail beantragt werden (E-Mail an: )
Allerdings ist hierfür zuvor zu überprüfen, ob alle relevanten Prüfungen in PLUSonline erfasst sind, erst bei Vorliegen aller Teilprüfungen ist eine Beantragung mittels E-Mail möglich. Es erfolgt eine Verständigung per E-Mail, sobald das Zeugnis im Prüfungsreferat abgeholt werden kann.