Fortgeschrittene Sprachverwendung

Hinweis

Übersicht über die Termine/Räume: Klicken Sie auf „Link zu den Terminen“. Wenn keine Raumnummer angegeben ist, handelt es sich um einen Onlinetermin.

Sprachkurs B1
Kursleiter/in
Bauer F
Kursnummer
U84007
Wochenstd.
10 Std. + Tutorium (1 Std.) / 15 ECTS-Punkte
Beschreibung
Sprachliche Mittel zu Verständnis und Vermittlung von Informationen zu Person, Familie, Themen wie Arbeit, Hobby, Kleidung, Körper und Gesundheit, Erfahrungen in Ausbildung/Beruf sowie zu persönlichen Studien- und Interessensgebieten.
Kursunterlagen / Lehrwerk (nicht in der Kursgebühr enthalten)
KURS- und ARBEITSBÜCHER: Krenn, Wielfried & Puchta, Herbert: MOTIVE B1. Kursbuch, Lektion 19-30 (Hueber). ISBN 978-3-19-001882-6. Krenn, Wielfried & Puchta, Herbert: MOTIVE B1. Arbeitsbuch, Lektion 19-30 (Hueber). ISBN 978-3-19-031882-7. GRAMMATIK: PONS Praxis-Grammatik Deutsch als Fremdsprache. Das große Lehr- und Übungswerk. Mit extra Online-Übungen. ISBN 978-3-12-562897-7.
Zeit und Raum
Voraussetzung
Sprachniveau A2
Ziel
Die Studierenden können sich in vertrauten Situationen im studentischen und allgemeinen Lebensumfeld zurechtfinden, d. h. sie können • Hauptaussagen und Einzelinformationen von Sachtexten oder von Gesprächen und kurzen Vorträgen aus dem eigenen Fachgebiet verstehen, • über Ereignisse berichten, • Sachinformationen weitergeben, • Ziele beschreiben, • Begründungen abgeben, • auch mit weniger routinemäßigen Situationen umgehen und • Gedanken zu eher abstrakten Themen ausdrücken Bei vertrauten Themenbereichen können sie • sich mündlich und schriftlich zusammenhängend äußern, • Sachinformationen zusammenfassen und dazu Stellung nehmen. Sie können zu Vorträgen des eigenen Sachgebiets • Notizen für den eigenen Gebrauch machen • eine vorbereitete, unkomplizierte Präsentation vortragen. Die Studierenden verfügen über • grundlegende Kompetenzen in der interkulturellen Kommunikation, • Flexibilität im eigenen Verhalten und • Respekt gegenüber der sprachlichen, kulturellen und menschlichen Vielfalt des Umfelds. Sie können Lern- und Arbeitsstrategien einsetzen, die es ihnen ermöglichen, Informationen besser zu erfassen und zu strukturieren. Sie verfügen über Informationen • zur Studienorganisation im österreichischen Umfeld (Einrichtungen, Beratungsangebote, Bibliotheken etc.) und über • ein Verständnis für allgemeine und universitäre Kultur und deren Einfluss auf die Kommunikation.
Beginn
Mo, 03.10.2022, 09:15-10:45, 1.003
Einführung ins deutschsprachige akademische Umfeld
Kursleiter/in
Eder V
Kursnummer
U84008
Wochenstd.
2 Std. / 3 ECTS-Punkte
Beschreibung
In der LV werden besonders folgende Textsorten und sprachliche Handlungen behandelt: • Informationstexte, • Mails und weitere universitäre Korrespondenz verstehen und • selbst verfassen, • universitäre Angebote kennen und verstehen lernen, • grundlegende Techniken und Angebote der Informationsbeschaffung wie Bibliotheksangebote und Lernplattformen nutzen.
Kursunterlagen / Lehrwerk (nicht in der Kursgebühr enthalten)
AUF DEN PUNKT GEBRACHT. Deutscher Lernwortschatz zur Textarbeit. Klett 2017. ISBN 978-3-12-519567-7
Zeit und Raum
Voraussetzung
Ziel
Die Studierenden sind in der Lage. • Informationstexte, Mails und weitere universitäre Korrespondenz zu verstehen und • selbst zu verfassen, • universitäre Angebote zu verstehen, • grundlegende Techniken und Angebote der Informationsbeschaffung wie Bibliotheksangebote und Lernplattformen zu nutzen.
Beginn
Fr, 07.10.2022, 13:15-14:45, 2.217 (geplant)