BIOLOGIE UND UMWELTKUNDE, BACHELORSTUDIUM LEHRAMT

Terminvereinbarung für die persönliche Einschreibung
Für die Anmeldung zum Studium müssen Sie online Ihre persönlichen
Daten eingeben und einen Termin auswählen. Dazu klicken Sie bitte
hier um nähere Informationen zu erhalten.
Dauer / ECTS8 Semester / 240 ECTS
Akademischer GradBachelor of Education (BEd)
Zulassungsvoraussetzungen und
Curriculum (Studienplan)
· Ergänzungsprüfung vor Zulassung
· Matura oder gleichwertiger Schul- bzw. Bildungsabschluss
·  Curriculum
Fristen und Termine· Die Fristen bzw. die Termine ändern sich jedes Semester.
· Die aktuellen Fristen und Termine finden Sie hier.
Informationen aus dem FachbereichInformation für Studierende

Sie sind bereits Student*in der PLUS und wollen dieses Studium zusätzlich aufnehmen – oder wechseln?
Hier finden Sie die Services für Studierende der PLUS.

Wenn Sie nach der Inskription (Anmeldung zum Studium) noch Hilfe bzw. Beratung benötigen, finden Sie hier wichtige Links.

Kontakt zur Studienabteilung


Das erwartet Dich
Im Lehramtsstudium Biologie wirst du langsam an die Arbeitstechniken von BiologInnen herangeführt. Zu Beginndes Studiums besuchst du viele Vorlesungen, in denen du die theoretischen Grundlagen für die späteren praktischen Studienanteile erlernst. Du erhältst fundierte fachliche Informationen zu den biologischen Teilgebieten wie Humanbiologie, Botanik, Zoologie etc. Du erlernst das Mikroskopieren, das Anfertigen von wissenschaftlichen Zeichnungen, arbeitest auch im Freiland und darfst das ein oder andere Tier sezieren. Bereits von Studienbeginn an erfährst du außerdem, wie du SchülerInnen der Sekundarstufe biologische Inhalte interessant vermittelst und wie du auch spannende Experimente oder sogar lebende Tiere in deinen Unterrichtein bindest.

Du solltest
• dich für Naturwissenschaften im Allgemeinen interessieren, da du während des Biologie-Lehramtsstudiums auch Lehrveranstaltungen im Bereich der Physik und der Chemie absolvierst.
• gerne im Freien arbeiten.
• dich für alle biologischen Teilgebiete begeistern können.
• gerne mit den verschiedensten Tierarten arbeiten.

Besonderheiten
• Alle Ateliers und Werkstätten befinden sich unter einem Dach, die künstlerischen Klassen sind vernetzt und bieten Unterstützung, damit du vor dem Hintergrund des heutigen Kunstgeschehens einen individuellen künstlerischen Zugang entwickeln kannst.
• Das Realisieren von übergreifenden Projekten und Ausstellungen in den eigenen Galerien und in Kooperation mit Kunst-Institutionen ist Bestandteil des Studiums.
• Die Universität Mozarteum Salzburg ist die einzige Kunstuniversitätin Österreich, die alle akademischen Kunstsparten umfasst: Musik, bildende Kunst, darstellende Kunst und Tanz. Du profitierst am Standort Salzburg dadurch von vielfältigen Kooperations- und Austauschmöglichkeiten.


Ansprechperson

Foto: Icon

Servicezentrum Pädagog:innenbildung

Erzabt-Klotz-Straße 1, 5020 Salzburg

Tel.: +43 662 8044-7391
E-Mail: