INFORMATIK UND INFORMATIKMANAGEMENT

Terminvereinbarung für die persönliche Einschreibung
Für die Anmeldung zum Studium müssen Sie online Ihre persönlichen
Daten eingeben und einen Termin auswählen. Dazu klicken Sie bitte
hier um nähere Informationen zu erhalten.
Dauer / ECTSBachelorstudium: 8 Semester / 240 ECTS
Masterstudium: 4 Semester / 120 ECTS
Akademischer GradBachelor of Education (BEd)
Master of Education (MEd)
Zulassungsvoraussetzungen und
Curriculum (Studienplan)
· Zulassungsfprüfung vor Zulassung
· Bachelor: Matura oder gleichwertiger Schul- bzw. Bildungsabschluss
· Master: Facheinschlägiges Bachelorstudium, Fachhochschul-
Bachelorstudiengang oder anderes gleichwertiges Studium
·  Bachelor – Curriculum
·  Master – Curriculum
Fristen und Termine· Die Fristen bzw. die Termine ändern sich jedes Semester.
· Die aktuellen Fristen und Termine finden Sie hier.
Informationen aus dem Fachbereich Information für Studierende

Sie sind bereits Student*in der PLUS und wollen dieses Studium zusätzlich aufnehmen – oder wechseln?
Hier finden Sie die Services für Studierende der PLUS.

Wenn Sie nach der Inskription (Anmeldung zum Studium) noch Hilfe bzw. Beratung benötigen, finden Sie hier wichtige Links.

Kontakt zur Studienabteilung


Das erwartet Dich
Im Lehramtsstudium Informatik und Informatikmanagement bekommst du eine wissenschaftlich fundierte und berufsbezogene Ausbildung für das Lehramt an allen Schulen der Sekundarstufe vermittelt. Du lernst für die Schule relevante informatische Verfahren und Methoden kennen und erfährst, wie man SchülerInnen Informatik zeitgemäß, lebendig und kreativ näher bringt. Daneben kommt aber die Entwicklung und Anwendung informatischer Systeme und Werkzeuge sowie Software mitsamt den grundlegenden Theorien und Methoden nicht zu kurz, sodass durch die fachwissenschaftliche solide Informatikausbildung auch eine Tätigkeit abseits des Lehramts ermöglicht wird.

Du solltest
• gerne mit neuer Hardware und Software arbeiten.
• gerne Rätsel lösen.
• eine Affinität zu Computern und Informations- und Kommunikationstechnologie haben.

Besonderheiten
• Der Standort Salzburg zeichnet sich vor allem durch kleine Lerngruppen aus und bietet dadurch eine persönliche Betreuung aller Studierenden.
• Außerdem gibt es durch teilweise gemeinsame Lehrveranstaltungen einen guten Kontakt zu den Informatik-Fachstudierenden.


Ansprechperson

Foto: Icon

Servicezentrum Pädagog:innenbildung

Erzabt-Klotz-Straße 1, 5020 Salzburg

Tel.: +43 662 8044-7391
E-Mail: