PSYCHOLOGIE UND PHILOSOPHIE, BACHELORSTUDIUM LEHRAMT

 Jetzt zum Studium anmelden


Dauer / ECTS8 Semester / 240 ECTS
Akademischer GradBachelor of Education (BEd)
FakultätKultur- und Gesellschaftswissenschaftliche Fakultät
FachbereichPhilosophie
StudienartVollzeit
Studienkennzahl425
VoraussetzungMatura oder gleichwertiger Schul- bzw. Ausbildungsabschluss
Unterrichtssprache Deutsch  Sprachnachweise

Was lerne ich?

Im Fach “Psychologie” werden den Studierenden zentrale psychologische Konzepte, Theorien und Erkenntnisse, die für ein Verständnis des Menschen in seinem verhalten und seiner mentalen Prozesse nötig sind, vermittelt. Der Schwerpunkt liegt in den Grundlagenfächern und wird durch neue Kenntnisse der unterschiedlichen Fächer der Psychologie sowie durch die Vermittlung empirischer Forschungskompetenzen ergänzt. Im Fach “Philosophie” erwerben die Studierenden neben Grundkenntnissen aus der Philosophiegeschichte insbesondere die Fähigkeit, selbst zu philosophieren. Sie lernen dies in der Theoretischen und Praktischen Philosophie sowie in der Logik und Wissenschaftstheorie. Beide Einzelfächer werden miteinander vernetzt und durch Philosophie- und Psychologiedidaktik und drei Schulpraktika ergänzt.


Welche Berufsbilder gibt es für mich?

AbsolventInnen des Bachelorstudiums beginnen in der Regel das aufbauende Masterstudium, um eine vollständige didaktische Ausbildung und Lehrkompetenz zu erhalten. Nach dem Abschluss des Studiums sind die AbsolventInnen in der Regel an Schulen im Bereich der Sekundarstufe tätig.


Warum soll ich in Salzburg studieren?

Die Fachbereiche Philosophie KGW und Psychologie arbeiten eng zusammen, um den Studierenden die bestmögliche Ausbildung zu ermöglichen. An beiden Fachbereichen arbeiten international renommierte WissenschafterInnen, welche einen forschungsgeleiteten, für das Lehramt maßgeschneiderten Unterricht anbieten. Wer an der Universität Salzburg ein Lehramtsstudium in PP absolviert, erhält eine exzellente inhaltliche, methodische und fachdidaktische Ausbildung. Die Fachdidaktiken beider Fächer arbeiten eng zusammen und garantieren eine Ausbildung, die den Erfordernissen modernen Lehren und  Lernens gerecht werden.


Wie ist das Studium aufgebaut?

Bachelorstudium Lehramt Psychologie und Philosophie
Einführungskurse9 ECTS
Logik und Wissenschaftstheorie6 ECTS
Geschichte der Philosophie6 ECTS
Theoretische Philosophie7 ECTS
Praktische Philosophie10 ECTS
Fachdidaktik Philosophie7 ECTS
Psychologie und Philosophie – interdisziplinär3 ECTS
Methoden der Psychologie8 ECTS
Grundlagen der Psychologie9 ECTS
Intrapersonale Prozesse8 ECTS
Interpersonelle Prozesse6 ECTS
Angewandte Psychologie 77 ECTS
Fachdidaktische Begleitung der PPS6 ECTS
2. Studienfach97 ECTS
Freie Wahlfächer6 ECTS
Allgemeine Bildungswissenschaftliche Grundlagen 40 ECTS
Summe240 ECTS

Ansprechperson