RUSSISCH

Terminvereinbarung für die persönliche Einschreibung
Für die Anmeldung zum Studium müssen Sie online Ihre persönlichen
Daten eingeben und einen Termin auswählen. Dazu klicken Sie bitte
hier um nähere Informationen zu erhalten.
Naturwissenschaftliche Fakultät
Dauer / ECTSBachelorstudium: 8 Semester / 240 ECTS
Masterstudium: 4 Semester / 120 ECTS
Akademischer GradBachelor of Education (BEd)
Master of Education (MEd)
Zulassungsvoraussetzungen und
Curriculum (Studienplan)
·  Zulassungsfprüfung vor Zulassung
· Bachelor: Matura oder gleichwertiger Schul- bzw. Bildungsabschluss
· Master: Facheinschlägiges Bachelorstudium, Fachhochschul-
Bachelorstudiengang oder anderes gleichwertiges Studium
·   Bachelor – Curriculum
·   Master – Curriculum
Fristen und Termine· Die Fristen bzw. die Termine ändern sich jedes Semester.
· Die aktuellen Fristen und Termine finden Sie hier.
Informationen aus dem FachbereichFachbereich Slawistik

Sie sind bereits Student*in der PLUS und wollen dieses Studium zusätzlich aufnehmen – oder wechseln?
Hier finden Sie die Services für Studierende der PLUS.

Wenn Sie nach der Inskription (Anmeldung zum Studium) noch Hilfe bzw. Beratung benötigen, finden Sie hier wichtige Links.

Kontakt zur Studienabteilung


Das erwartet Dich
Im Unterrichtsfach Russisch lernst du die russische Sprache und setzt dich mit russischer Literatur und Kultur sowie mit der Geschichte und dem System der russischen Sprache auseinander. Um diese Kenntnisse nach dem Studium fachgerecht an deine SchülerInnen weitergeben zu können, lernst du in der Fachdidaktik des Russischen unterschiedliche Lehrmethoden. Durch die Auseinandersetzung mit der Vermittlung russischer Sprache und Kultur wird deine eigene interkulturelle Kompetenz weiterentwickelt. Mehrere Schulpraktika bereiten dich im Laufe des Studiums auf die Lehrtätigkeit an österreichischen Schulen optimal vor. Für das Studium brauchst du keine Vorkenntnisse des Russischen. Im Verbund Oberösterreich und Salzburg kannst du das Lehramtsstudium Russisch nur an der Paris-Lodron-Universität Salzburg studieren.

Du solltest
• Freude am Fremdsprachen lernen haben.
• dich gerne mit russischer Sprache und Kultur beschäftigen.
• selbstständig und in Gruppen arbeiten können.
• aufgeschlossen sein.

Besonderheiten
• Viele Lehrveranstaltungen finden mit den Fachbachelorstudierenden statt, deswegen erreichst du ein weit übe rdas Schulniveau hinausgehendes Fachwissen.
• Der Fachbereich Slawistik hat Partnerschaften mit vielen russischen Universitäten (Moskau, Sankt Petersburg, Irkutsk, Wladiwostok). Du erhältst tatkräftige Unterstützung bei der Organisation deines Auslandaufenthaltes.
• Der Fachbereich Slawistik bietet dir über das Studium hinausein buntes kulturelles Programm (Filmreihen, Ausstellungen, Lesungen).
• Du profitierst von dem engen Kontakt, den der Fachbereich Slawistik zu den aktiv tätigen RussischlehrerInnen in Salzburg und Oberösterreich pflegt.


Ansprechperson

Dr. Julia Hargassner

Dr. Julia Hargassner
Postdoc / Fachdidaktik Russisch

Erzabt-Klotz-Straße 1, 5020 Salzburg

Tel.: +43 662 8044-4520
Fax.: +43 662 8044-160
E-Mail: