GRIECHISCH, MASTERSTUDIUM LEHRAMT

Naturwissenschaftliche Fakultät



Dauer / ECTS 4 Semester / 120 ECTS
Akademischer Grad Master of Education (MEd)
Fakultät School of Education
Fachbereich Altertumswissenschaften
Studienart Vollzeit
Studienkennzahl 512
Voraussetzung Lehramt Griechisch Bachelor
Unterrichtssprache Deutsch  Sprachnachweise

Was lerne ich?

Studierende lernen, selbstständig griechische Texte für den Unterricht zu erstellen, mit griechischen Texten mittleren Schwierigkeitsgrades aus allen Epochen und allen im Schulunterricht vertretenen Gattungen übersetzend und interpretierend selbstständig und kompetent umzugehen, aus der griechischen Literatur selbstständig Texte gemäß den Erfordernissen des Unterrichtes bzw. der Lehrpläne auszuwählen, unter Berücksichtigung wissenschaftlicher Standards für den schulischen Gebrauch zu erschließen, eine wissenschaftliche Arbeit theoriegeleitet, methodisch und formal korrekt zu erstellen, Grundregeln wissenschaftlichen Denkens und Handelns schulisch zu vermitteln und zu deren Anwendung anzuleiten, die Valenz kompetenzorientierter Studien- und Lehrpläne richtig einzuschätzen und an der Verbesserung und Veränderung von Lehr- und Studienplänen aktiv teilzuhaben.


Welche Berufsbilder gibt es für mich?

GriechischlehrerIn an Bildungseinrichtungen der Sekundarstufe; Tätigkeiten im Bibliotheks- und Verlagswesen sowie in der Kultur- und Kunstvermittlung.



Wie ist das Studium aufgebaut?

Masterstudium Lehramt Griechisch
Module aus Fachdidaktik und Fachwissenschaft18 ECTS
Module aus den Bildungswissenschaften und schulpraktische Begleitung20 ECTS
Masterarbeit, begleitende Lehrveranstaltungen und Masterprüfung30 ECTS
Schulpraktische Ausbildung30 ECTS

Ansprechperson


Univ.-Prof. Dr. Thomas Schirren

Univ.-Prof. Dr. Thomas Schirren
Curricularkommissionsmitglied Lehramt Griechisch

Residenzplatz 1, 5020 Salzburg

Tel.: +43 662 8044-4302
Fax.: +43 662 8044-0001
E-Mail: