Zahlen&Daten

[© M. Lepka 1 I © L. Caputo 2]

Kennzahlen/Daten/Fakten

KENNZAHLEN
(Stand März 2021)
Bestand gesamt (Printmedien)über 2,6 MioRegistrierte Nutzer*innen* 39.703
Online-Zeitschriften61.221Laufende Zeitschriften (Printzeitschriften-Abos)2.287
Datenbanken310E-Books670.725
Zahl der Leseplätze/Arbeitsplätze1.334Die älteste Handschriftdatiert um 795
LEISTUNGEN der Universitätsbibliothek
Leistungen: Überblick in Zahlen202020192018
Öffnungstage aller Standorte1.9482.725 2.686
Bibliotheksstandorte**121313
Bibliotheksbesuche (gesamt an allen Bibliotheksstandorten)214.791574.506576.082
Schulungen & Führungen (in Stunden)105,2551,25542,5
Teilnehmer*innen bei Schulungen und Führungen1.9967.1695.695
Kulturelle Veranstaltungen
und Ausstellungen (Third Mission)
114138
MEDIEN und NUTZUNG
Suchanfragen4.649.4123.991.9933.439.134
Vollanzeigen von Zeitschriftenartikeln, E-Books und ePLUS-Dokumenten***986.6001.116.8202.088.685
Neuzugänge Printmedien22.17732.71231.710
Deakquise/ausgeschiedene Printmedien26.95734.48915.771
Buchentlehnungen714.548971.4481.202.881
Fernleihbestellungen2.7043.8443.861
Scans/Seitengesamtanzahl****30.390
Online-Auskunft-Anfragen *****1.463

*) umfasst Studierende, Lehrende/Forschende und Nicht-Angehörige der PLUS
**) zwei OPL wurden mit 1.10.2020 zu einer One person library (OPL) zusammengeführt
***) aufgrund einer veränderten Zählweise beim Counterstandard (unique item requests), hervorgerufen durch internationale Vorgaben, ermöglichen die Zahlen zu den Vorjahren keinen 1:1 Vergleich
****) erstmaliger Service aufgrund der distance learning Situation angesichts der Pandemie; diese Anzahl beruht auf 905 Aufträgen für Studierende/Forschende/Lehrende bzw. Nicht-Angehörige der PLUS
*****) aufgrund der Pandemie-Situation (geschlossene Bibliotheksstandorte & verkürzte Öffnungszeiten) ein wichtiger zentraler Service für alle Fragestellungen an eine zentrale Adresse (dokumentiert und bearbeitet von einem Team ab 28.4.-22.12.2020)