Tag der Provenienzforschung 2022

Jahr 2019 wurde der Tag der Provenienzforschung vom deutschen „Arbeitskreis Provenienzforschung e.V.“ ins Leben gerufen, um auf diegesellschaftliche und wissenschaftliche Relevanz der komplexen Arbeit vonProvenienzforscher*innen aufmerksam zu machen. Seither findet der Tag der Provenienzforschung jährlich, jeweils am zweiten Mittwoch im April, statt. Kulturinstitutionen in Deutschland, Großbritannien, Österreich, den Niederlandenund der Schweiz nehmen daran teil.

Restitutionen der Universitätsbibliothek Salzburg

Einen Überblick anlässlich des Tages der Provenienzforschung am 14. April 2022 finden Sie …hier

 

Kontakt:
Drin Irmgard Lahner
Universitätsbibliothek Salzburg
NS-Provenienzforschung