Informationen zu PDF/A

Mit Sicherheit auch morgen noch lesbar – Ihre Publikation als PDF/A

Ob Fachartikel, Forschungsbericht oder Abschlussarbeit – Sie haben viel Wissen und Herzblut in Ihre Publikation gesteckt. Deshalb ist es wichtig, dass diese via ePLUS dauerhaft verfügbar bleibt. Indem Sie Ihre Arbeiten im PDF/A-Format auf ePLUS hochladen, unterstützen Sie uns bei der künftigen digitalen Langzeitarchivierung Ihrer Forschungsbeiträge und sichern diesen ein langes digitales Leben auf ePLUS. 

PDF/A ist ein Format, das besonders gut zur digitalen Langzeitarchivierung von Dokumenten geeignet ist. Es entspricht der ISO-Norm ISO 19005-1:2005.
Das Repositorium der UB Salzburg strebt die langfristige Verfügbarkeit der archivierten digitalen Dokumente an. Um das zu gewährleisten, orientieren wir uns so weit als möglich an internationalen Standards.

Wir empfehlen deshalb, das Format PDF/A zu verwenden. Günstig ist die Version PDF/A-1b.
Anleitungen zum Konvertieren Ihrer Dokumente aus verschiedenen Formaten (z.B. Word) in PDF/A finden Sie z.B. auf den Hilfeseiten von  Adobe Acrobat.
Bei allen Fragen wenden Sie sich bitte an das Open-Access-Team der Universitätsbibliothek (), das Ihnen gerne behilflich ist!

Weitere Informationen:
Informationen der PDF Association:  http://www.pdfa.org/?lang=de