Scandienst Scandienst für Studierende

  • Die Universitätsbibliothek Salzburg bietet vorübergehend die Digitalisierung von Texten aus nicht entlehnbaren Medien (z.B. Lesesaalbestand, Zeitschriften etc.) der Haupt- und Teilbibliotheken an.
  • Für Studierende, die derzeit nicht nach Salzburg kommen können, besteht die Möglichkeit für dringend benötigte Literatur einen Digitalisierungsauftrag zu stellen.
  • Bitte beachten Sie unbedingt die Bestimmungen des Urheberrechtsgesetzes, siehe unten. Lehrbücher und lehrbuchartige Medien dürfen nach den gesetzlichen Vorgaben nicht in digitaler Form zur Verfügung gestellt werden.
  • Bitte recherchieren Sie vorab in UBsearch, ob die Monographie oder der Artikel in der Zeitschrift nicht schon online in Salzburg vorhanden ist.
  • Bitte bestellen Sie nur die tatsächlich aktuell dringend notwendige Literatur.

Der Aufruf des jeweiligen Bestellformulars ist passwortgeschützt, melden Sie sich bitte mit Ihrem Konto für Studierende an.

Scanparameter
Die Scans werden mit folgenden Parametern angefertigt:
Auflösung: 300dpi, Auslieferungsformat PDF
Die Auslieferung erfolgt per E-Mail ausschließlich an Ihre E-Mail-Adresse für Studierende der Universität.

Urheberrechtliche Bestimmungen    
Lt. Urheberrechtsgesetz § 42a(2) darf die angefertigte digitale Kopie lediglich für den eigenen Schulgebrauch oder für den eigenen oder privaten Gebrauch zum Zwecke der Forschung verwendet werden. § 42g erlaubt überdies die Verwendung im Unterricht und in der Lehre und das Zurverfügungstellen für einen bestimmt abgegrenzten Kreis von Unterrichtsteilnehmern. Ausdrücklich verboten ist die Verwendung zur Verfolgung kommerzieller Zwecke. Lehrbücher dürfen nicht vervielfältigt werden.

Für Rückfragen steht das Team Scandienste/Benützung II der UBS gerne zur Verfügung: