Studierenden und Bediensteten der Universität Salzburg (mit gültigem Benutzerkonto) wird an verschiedenen Standorten die Möglichkeit eines Netzzuganges über WLAN (Wireless Local Area Network) geboten.

Studierende und Bedienstete anderer Universitäten können via WLAN „eduroam“ einen Netzzugang herstellen.  Eduroam steht für Education Roaming und ermöglicht allen Studenten und Mitarbeiter der teilnehmenden Universitäten ein Arbeiten im WLan-Netz an den Partneruniversitäten.

Hilfe bei der Einrichtung mit dem Konfigurationsassistenten finden Sie  hier.
Die österreichischen Teilnehmer an Eduroam sind  hier aufgelistet.

WLAN Bereiche an den Bibliotheksstandorten
(Hauptbibliothek und Fach- bzw. Fakultätsbibliotheken)

Hauptbiblothek
– Großer und Kleiner Lesesaal
– Katalogsaal
– Zeitschriftenlesesaal
– Bibliotheksaula (inkl. Foyer)
– Kursraum
FB Gesellschaftswissenschaften
– Lesesaalbereich: 1., 2. und 3.OG

FB Naturwissenschaften
– Lesesaalbereich: 1. und 2.OG
 Fachbibliothek Itzling
– gesamter Bibliotheksbereich

FB Rechtswissenschaften
 Toskanatrakt:
– Lesesaalbereich  1.OG
– Lesesaalbereich  2.OG
– 1. und 2. Untergeschoß
 Firmian-Salm-Haus:
– gesamter Bibliotheksbereich
FB Sport- und Bewegungswissenschaft
– gesamter Bibliotheksbereich
FB UNIPARK
– gesamter Bibliotheksbereich

Allgemeiner WLAN-Zugang: 
Für BenützerInnen ohne Benutzerkonto der Universität Salzburg gibt es keinen WLAN-Zugang. Ein freier WLAN-Zugang ist im Café Universum verfügbar.

Die SSID lautet: cafe-universum
Die Zugangsdaten erfragen Sie bitte beim Personal des Cafés.