Mag. Ruth Isser

Mag.a Ruth ISSER

Wissenschaftliche Mitarbeiterin (Dissertantin) Univ.-Ass.in für Mittelalterliche Geschichte Rudolfskai 42, 5020 Salzburg Tel.: +43 (0) 662-8044-4783 Fax: +43 (0) 662-8044-413 E-Mail: Raum: 1028 Sprechstunde: nach Vereinbarung
Geboren 1992 in Bregenz. Studium der Fächer Germanistik und Gender, Kultur und Sozialer Wandel an der Universität Innsbruck. Seit 2019 wissenschaftliche Mitarbeiterin für Mittelalterliche Geschichte und Gender Studies am Fachbereich Geschichte der Universität Salzburg mit einem Dissertationsprojekt zu „Buchbesitz und Bildung spätmittelalterlicher Fürstinnen“. Masterarbeiten zu Frauenrollen und –bildern in der Götterdichtung der Edda und Edition eines alchemistischen Traktats aus der lat./dt. Sammelhandschrift M I 90 (Sondersammlungen UB Salzburg).