INFORMATION FÜR FAMULATUREN UND KLINISCH-PRAKTISCHES JAHR

 

Am FB Gerichtsmedizin und Forensische Psychiatrie besteht die Möglichkeit, sowohl ein Tertial des klinisch-praktischen Jahrs (KPJ) als auch eine Famulatur zu absolvieren. Die Dauer des KPJ muß mindestens 4 Wochen betragen, bis zu 16 Wochen sind möglich. Die Dauer der Famulatur muß mindestens 2 Wochen betragen. Pro Tertial stehen ein KPJ-Platz und zwei Famulatur-Plätze zur Verfügung. Zur Bewerbung übermitteln Sie bitte einen Lebenslauf und ein Motivationsschreiben sowie einen Nachweis der gültigen Immatrikulation.

KPJ-Studenten werden gebeten, entsprechende Zeugnisse (sofern zum Bewerbungszeitpunkt bereits verfügbar) in Kopie zu übermitteln. Wir behalten uns vor, eine Auswahl unter den Bewerbungen vorzunehmen.

  • 1. Tertial: 01.01.-30.04.
  • 2. Tertial: 01.05.-31.08.
  • 3. Tertial: 01.09.-31.12.             

Download PDF

 

Kontakt:

Prof. Dr.med. Harald Meyer