Donnerstag15.04.21
Lass dich von GründerInnen inspirieren: ACLIPP – Wie gründe ich ein Startup in Zeiten von Corona? – Was bewegt mich dazu, zu gründen? – Warum ist die Idee und nicht der Fortschritt im Studium entscheidend? – Warum macht es Sinn, in einem Startup zu arbeiten? Die Gründerstory von aclipp Geschäftsführer: Raphael Buchberger, Sascha Kirstein, Michael Oldenburger Vision: Die Arbeit für PR-Manager so einfach wie möglich machen, und dass sie Spaß dabei haben. Was brauchst du tatsächlich an Unterstützung? Das Berufsfeld „Gründer“ ist gerade für Schüler in der AHS kein Thema. Unternehmer/in sein lernst du nur durch Ausprobieren, ob Ideen funktionieren Du kannst im Studium eínfach gründen & hast ein breites Unterstützungsnetzwerk. Das Risiko ist begrenzt – du kannst nur auf die eigenen Füße fallen. Wo sind die wahren Stolpersteine: Die Idee potenziellen Kunden vorstellen und am Feedback wachsen. Sarah Amler ist seit einem Jahr bei aclipp dabei – jetzt mit Fixjob Sarah hat bei Audi gelernt, dann Abi und Studium (dazu 2x bei Audi gearbeitet) gemacht, außerdem ein Auslandssemester, dann hat Sarah die Bachelorarbeit (Customer Onboarding) als Expertise bei aclip eingebracht. Devise: „Soviel wie bei einem Startup kann ich in keinem Unternehmen lernen.“ Fazit: Du kannst am Ende bei einem Startup nicht verlieren sondern nur gewinnen. * Online Termin *15:00 Uhr
Sonntag18.04.21
Alpiner Frühling mitten in Salzburg Alpiner Frühling mitten in SalzburgBotanischer Garten, NAWI Universität Salzburg, 5020 Salzburg Hellbrunnerstraße 34 11:00 Uhr
Dienstag20.04.21
Nur ned virifiachten – Wie man Ängste überwinden kann Alle Menschen haben manchmal Angst und trauen sich dann nicht, notwendige Veränderungen vorzunehmen. Ängste machen Sinn und schützen uns vor Überforderungen, engen aber auch immer wieder ein. Würden wir uns der Angst mehr stellen, dann bekämen wir mehr Zugang zu dem, was geändert werden muss, aber auch zu dem, was uns Halt gibt. Damit würden wir echter werden, mehr mit unseren Gefühlen verbunden, damit würden auch unsere mitmenschlichen Beziehungen wieder echter und damit lebendiger. Wir werden uns in diesem Seminar mit der hellen und der dunklen Seite von Angst beschäftigen und uns fragen, welche Ängste können in der richtigen Dosis sogar zu Impulsen für lebendiges Wachstum werden.* Online Termin *14:00 Uhr
Music and Mathematics

Die Online-Vortragreihe „MUSIK & MATHEMATIK“ des Kooperationsschwerpunkts „Wissenschaft und Kunst“ wird am 15. April 2021 mit dem Online-Vortag „From Music to Mathematics and Backwards: Introducing Algebra, Topology and Category Theory into Computational Musicology“ fortgesetzt. Vortragender ist Moreno Andreatta von der Universität Straßburg/IRCAM Paris, Frankreich.

News Arne Hegemann

Am 16.04.2021 hält Arne Hegemann einen Gastvortrag (online via Webex) zum Thema „Immune function as a physiological mechanism of trade-offs in ecology and evolution“. Der Fachbereich Biowissenschaften lädt herzlich dazu ein!

LOGO Botanischer Garten

Der Botanische Garten lädt ein zu einer kostenlosen Führung!
Treffpunkt: Eingang zum Botanischen Garten.
Dauer: ca. eine Stunde.