Der Fachbereich und sein Profil

Englisch ist Weltsprache. Englisch ist internationales Kommunikationsmittel in Wirtschaft, Politik, Wissenschaft, Werbung und Informationstechnologien.

Der FB Anglistik & Amerikanistik ist stolz auf seine Forschung und Lehre, die alle wichtigen Bereiche der Untersuchung der Weltsprache Englisch umfassen: Spraschbeherrschung, Linguistik, Kulturwissenschaften, Fachdidaktik und Multimedia unter Einbindung der Bedürfnisse einer modernen, interkulturellen Gesellschaft. Diese Ausrichtung gepaart mit einem Bewusstsein für die raschen Veränderungen unserer Gesellschaft bilden den Fokus in Forschung und Lehre. Der FB Anglistik & Amerikanistik bietet darüber hinaus einen höchstmöglichen Standard in der LehrerInnen-Ausbildung, da didaktische Erfahrung mit neuster Forschung kombiniert wird.

Darüber hinaus ist der FB Anglistik & Amerikanistik an einer Reihe größerer Forschungsprojekte beteiligt, die von externen Institutionen (FWF, Wissenschaftsministerium oder EU-Institutionen) mitfinanziert bzw. gesponsert werden. Weiters werden kleinere Projekte von einzelnen Forschern oder Forschungsgruppen betreut. Eine rege Anzahl von DoktorandInnen verfolgt ihre eigenen Projekte im Rahmen ihrer Dissertation.