orientalia – patristica – oecumenica

OPOe

Herausgeber

Dietmar W. Winkler, Salzburg/Austria

Bisher erschienene Bände

 Band 1: Dietmar W. Winkler/Li Tang (Hg.), Hidden Treasures and Intercultural Encounters. Studies on East Syriac Christianity in China and Central Asia, Münster u.a. 2009.
 Band 2: Dietmar W. Winkler (Hg.), Diakonat der Frau. Befunde aus biblischer, patristischer, ostkirchlicher, liturgischer und systematisch-theologischer Perspektive, Münster u.a. 2010.
 Band 3: Wolfgang Schmidinger, Alexander Men – Gespräche über Glaube und Kirche. Münster u.a. 2010.
 Band 4: Grigorios Larentzakis, Die Orthodoxe Kirche. Ihr Leben und ihr Glaube. 3. Aufl. Münster u.a. 2012.
 Band 5: Li Tang, Dietmar W. Winkler (eds.), From the Oxus River tot he Chinese Shores. Studies on East Syriac Christianity in China and Central Asia, Münster u.a. 2013.
 Band 6,1-2: Diliana Atanassova, Tinatin Chronz, ΣΥΝΑΞΙΣ ΚΑΘΟΛΙΚΗ. Beiträge zu Gottesdienst und Geschichte der fünf altkirchlichen Patriarchate für Heinzgerd Brakmann zum 70. Geburtstag, Münster u.a. 2014.
 Band 7: Joachim Jakob, Ostsyrische Christen und Kurden im Osmanischen Reich des 19. und frühen 20. Jahrhunderts, Münster u.a. 2014.
 Band 8: Wolfgang Schmidinger (Hg.), Valentin P. Svencickij – Dialoge. Apologie des Glaubens und Wege zu einem spirituellen Leben, Münster u.a. 2015.
 Band 9: Li Tang, Dietmar W. Winkler (eds.), Winds of Jingjiao. Studies on Syriac Christianity in China and Central Asia, Münster u.a. 2016.
 Band 10: Dietmar W. Winkler, Syrische Studien. Beiträge zum 8. Deutschen Syrologie-Symposium in Salzburg 2014, Münster u.a. 2016.
 Band 11: Rüdiger Feulner, Christus Magister. Gnoseologisch-didaktische Erlösungsparadigmen in der Kirchengeschichte der Frühzeit und des Mittelalters bis zum Beginn der Reformation mit einem theologiegeschichtlichen Ausblick in die Neuzei, Münster u.a. 2016.
 Band 12: Max Deeg, Die Strahlende Lehre. Die Stele von Xi’an. Wien 2018.
 Band 13: Andreas Schmoller (ed.), Middle Eastern Christians and Europe. Historical Legacies and Present Challenges. Wien 2018.
 Band 14: Jasmine Dum-Tragut / Dietmar W. Winkler (eds.), Monastic Life in the Armenian Church. Glorious Past – Ecumenical Reconsideration. Münster-Wien 2018.
 Band 15: Mark Dickens, Echoes of a Forgotten Presence. Reconstructing the History of the Church of the East in Central Asia. Münster-Wien-Zürich 2020.
 Band 16: Alina Patru (ed.), Meeting God in the Other. Studies in Religious Encounter and Pluralism in honour of Dorin Oancea on the occasion of his 70th birthday. Münster-Wien-Zürich 2019.
 Band 17: Li Tang / Dietmar W. Winkler (eds.), Artifact, Text, Context. Studies on Syriac Christianity in China and Central Asia. Münster-Wien-Zürich 2020.
 Band 18: Xin Hou, Jesuiten und Inkulturationsbemühungen des Christentums in China. Die Abhandlung zur „Nestorianischen Stele“ von Emmanuel Diaz (1574-1659), Münster-Wien-Zürich 2020.