Ringvorlesung „Einführung in die Klima- und Energiepolitik“ geht in die 6. Runde!

Ringvorlesung WS 22/23
Foto: Mario Wintersteiger (links) mit Wolfram Summerer (Amt der Salzburger Landesregierung) Photocredit: Tara Dirala/uniTV

 

Angesichts von Energiekrise und Klimawandelfolgen sind die Themen unserer Ringvorlesung im Rahmen von „Salzburg 2050“ so aktuell wie kaum zuvor.

Im WS 2022/23 findet die Veranstaltungsreihe bereits zum sechsten Mal statt – und wird auch heuer wieder vom Land Salzburg gefördert.

Schwerpunkte der neuen Ausgabe sind die Probleme der Klimawandelanpassung, die klimapolitische Bedeutung der Landwirtschaft, die Implikationen der Klimapolitik für die Demokratie sowie die Herausforderungen der Energieversorgung.

Am 4. Oktober fand die gut besuchte Auftaktveranstaltung statt. Die Eröffnungsvorträge von Wolfram Summerer (Amt der Salzburger Landesregierung) und Mario Wintersteiger sind über uniTV abrufbar ( https://unitv.org/beitrag.asp?ID=1092).