Schriftliche Diplom-/Fachprüfung aus Völkerrecht

 

ALLGEMEINE INFORMATIONEN ZUR PRÜFUNG

Eine NACHTRÄGLICHE Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen VÖLKERRECHT I (PIL I) und/oder VÖLKERRECHT II (PIL II) für den Zugriff auf die Unterlagen im Blackboard ist NICHT möglich!

  • Prüfungsanmeldung für die schriftliche Prüfung erfolgt ausschließlich über  PlusOnline

Die Prüfungstermine werden von der Prüfungsabteilung festgelegt.

Bitte beachten: die Anmeldung ist ausschließlich während der festgelegten Anmeldewoche möglich. Nachträgliche Anmeldungen sind nicht möglich. Bei Fragen wenden Sie sich direkt an das Prüfungsreferat!

INFORMATIONEN ZUR PRÜFUNGSVORBEREITUNG

  • Vertragssammlung für die Vorlesung – VERPFLICHTEND
    • FlexLex (Facultas Verlag) Public International Law Documents (ab 2021).
    • WICHTIG! Nur diese Sammlung darf in der Klausur verwendet werden; alle Verträge und Materialen sind im englischen Original zu verwenden!
  • Literatur Prüfungsvorbereitung:
    •  Andreas von ARNAULD, Völkerrecht, 5. Auflage, 2022.
    • Kirsten SCHMALENBACH, Casebook Internationales Recht (dt./engl.), 2nd ed., 2014.
    • sh. Literaturhinweis Blackboardkurs

Die Bücher ersetzen nicht den Besuch der Lehrveranstaltungen, da in der Vorlesung Falllösungstechniken trainiert werden, die in der Klausur benötigt werden!

Der Fachbereichsteil Völkerrecht stellt für das Verständnis der Originaldokumente im FlexLex eine Vokkabelliste zur Verfügung. Die Sammlung deckt einzelne Kernbereiche der Völkerrechtsterminologie ab. Die Liste kann als Word-Dokument für eigene Ergänzungen heruntergeladen werden.

Beachten Sie, dass die Vokabelliste nicht als Hilfsmittel in der Klausur zugelassen ist.

Vokabular Völkerrecht (pdf)

Vokabular Völkerrecht (word)


Informationen zum Ablauf von Präsenzprüfungen

In diesem Dokument finden Sie wichtige Hinweise zur Vorbereitung und Abhaltung der Klausuren.


Sobald die Prüfungsergebnisse der Diplom-/Fachprüfung feststehen, werden diese umgehend in PlusOnline erfasst und sind online abrufbar.

Die Klausuren liegen ausschließlich im Sekretariat während der Öffnungszeiten zur Einsichtnahme auf.

Außerhalb der Sekretariatszeiten ist ein Termin zu vereinbaren.


Für Fragen oder Details zu

– Prüfungsanmeldung/-abmeldung für die Fachprüfung Völkerrecht / Public International Law

– weiteren administrativen Fragen zu diesen Themen

wenden Sie sich bitte an das RW-Prüfungsreferat.