Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Aufenthalt durch Eigenfinanzierung oder durch ein Stipendium, das Sie bei diversen Einrichtungen in Ihrem Heimatland / in Europa beantragen können, gesichert ist. Nähere Auskünfte zum Nachweis der Finanzierung des Aufenthalts:  OeAD

Stipendium des STSS: Für die Bewerber steht nur eine begrenzte Anzahl an Stipendien zur Verfügung.
Um sich für ein Stipendium für das Studium MA in Syrischer Theologie an der Universität Salzburg und/oder zur Aufnahme in das Kolleg Beth Suryoye, das Studentenwohnheim des Suryoye Theological Seminary Salzburg (STSS) zu bewerben, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit folgenden Dokumenten an den Sekretär Abdulmesih BarAbraham (email: ).

1.    Aufnahmebestätigung der Universität Salzburg für den Universitätslehrgang „Master of Arts in Syriac Theology“
2.    Motivationsschreiben und Ziel des Studiums (z.B. um Lehrer, Priester, usw. zu werden)
3.    Professioneller Lebenslauf
4.    Beschreibung des familiären Hintergrundes und die finanzielle Situation
5.    Empfehlungsschreiben des heimatlichen Bischofs/Erzbischofs

Sobald STSS die Bewerbung mitsamt den Unterlagen erhält, entscheidet der Vorstand über eine Zulassung zum Studentenwohnheim und/oder die Gewährung eines Stipendiums.