DOKTORATSSTUDIEN

Doktoratsstudien dienen hauptsächlich dazu, die Befähigung zu selbstständiger wissenschaftlicher Arbeit weiterzuentwickeln. Ein solches Studium an der Universität Salzburg dauert sechs Semester, umfasst einen Arbeitsaufwand von 180 ECTS-Credits und schließt mit der Verleihung des akademischen Grades Doktorin oder Doktor ab. Innerhalb des Doktoratsstudiums ist eine wissenschaftliche Arbeit – die Dissertation – anzufertigen. Diese wird im Rahmen des Rigorosums („strenge Prüfung“) verteidigt.

Doctorate School PLUS


Studienangebot

StudiumAbschlussSemester
Interuniversitäre Doktoratsstudium Wissenschaft und Kunst an der Universität Mozarteum Salzburg und an der Paris Lodron-Universität SalzburgPh. D.6
Katholische TheologieDr. theol.6
Naturwissenschaften an der Kultur- und Gesellschaftswissenschaftlichen FakultätDr. phil. bzw. Dr. rer. nat.6
Naturwissenschaften an der Naturwissenschaftlichen Fakultät
Dr. rer. nat.6
Interfakultäres Doktoratsstudium PädagogInnenbildung an der School of Education Dr. rer. nat. oder Dr. phil. 6
Philosophie an der Katholisch-Theologischen FakultätDr. phil. fac. theol.6
Philosophie an der Kultur- und Gesellschaftswissenschaftlichen FakultätDr. phil. 6
Philosophie an der Naturwissenschaftlichen FakultätDr. phil. 6
RechtswissenschaftenDr. iur.6
Religious StudiesDr. phil.6
Technische WissenschaftenDr. techn.6
WirtschaftswissenschaftenDr. rer. oec.6