RECHTSWISSENSCHAFTEN, DOKTORATSSTUDIUM

 Jetzt zum Studium anmelden


Dauer / ECTS6 Semester / 180 ECTS
Akademischer GradDoktorin bzw. Doktor der Rechtswissenschaften (Dr.iur.)
FakultätRechtswissenschaftliche Fakultät
FachbereichRecht und Wirtschaft
StudienartVollzeit
StudienkennzahlD 796 200
Voraussetzung § 64 Abs. 4 UG 2002 idgF

Vermitteltes Wissen

Dieses Doktoratsstudium baut auf den im Diplomstudium der Rechtwissenschaften gewonnenen wissenschaftstheoretischen Kenntnissen auf und dient der Vertiefung in speziellen Fächern sowie der individuellen methodischen Perfektionierung. Die Doktorandinnen und Doktoranden erlangen die Fähigkeit zur selbständigen wissenschaftlichen Arbeit sowie der akademischen Weiterentwicklung ihres Fachgebiets. Als Nachweis dafür dient die Verfassung einer Dissertation als eigenständige wissenschaftliche Leistung.


Berufsbilder

Wissenschaft und Lehre an Hochschulen


Vorteile des Standortes Salzburg

Die Rechtwissenschaftliche Fakultät bietet, neben der hervorragenden Ausbildung, ein Studium in einem einzigartigen Ambiente in historischen Gebäuden und mit modernen Mitteln. Hervorzuheben ist vor allem die hervorragende persönliche Betreuung und Beratung.


Wie ist das Studium aufgebaut?

Doktoratsstudium Rechtswissenschaften
DissertantInnenseminare10 ECTS
Lehrveranstaltungen10 ECTS
Sonderleistungen10 ECTS
Dissertation150 ECTS
Summe180 ECTS

Ansprechperson