ERZIEHUNGSWISSENSCHAFT, MASTERSTUDIUM

 

 Jetzt zum Studium anmelden


Dauer / ECTS4 Semester / 120 ECTS
Akademischer GradMaster of Arts (MA)
FakultätKultur- und Gesellschaftswissenschaftliche Fakultät
FachbereichErziehungswissenschaft
StudienartVollzeit
StudienkennzahlD 066 848
VoraussetzungFacheinschlägiges (Fach-)Hochschul-Bachelorstudiengang
oder gleichwertiger Abschluss einer in-/ausländischen
postsekundären Bildungseinrichtung
Unterrichtssprache Deutsch  Sprachnachweise

Was lerne ich?

Das Masterstudium „Erziehungswissenschaft“ baut auf dem Bachelorstudium auf und dient der forschungsorientierten Vertiefung und Ergänzung in den Bereichen Erziehung und Entwicklung, Sozialpädagogik, Bildungsforschung und sozialwissenschaftlicher Methodologie.


Welche Berufsbilder gibt es für mich?

Für Absolvent/inn/en des Masterstudiums kommen Tätigkeiten in Frage wie z.B. verantwortliche Funktionen in verschiedenen pädagogischen, politischen oder wirtschaftlichen Institutionen oder Lehr- und Forschungsaufgaben an Hochschulen, Universitäten oder forschungsnahen Einrichtungen.


Wie ist das Studium aufgebaut?

Masterstudium Erziehungswissenschaft
Vertiefende Theorien und Metatheorien12 ECTS
Vertiefende sozialwissenschftliche Methoden12 ECTS
2 der folgenden Wahlmodule (A-D) sind zu absolvieren:
A: Erziehung und Bildung in unterschiedlichen Lebensphasen18 ECTS
B: Sozialpädagogik18 ECTS
C: Bildungsforschung und Evaluation18 ECTS
D: Methodologie empirisch-erziehungswissenschaftlicher Forschung18 ECTS
Freie Wahlfächer12 ECTS
Masterarbeit30 ECTS
Begleitseminare Masterarbeit12 ECTS
Masterprüfung6 ECTS
Summe180 ECTS

Ansprechperson