GEOGRAPHIE, MASTERSTUDIUM


Jetzt zum Studium anmelden
Dauer / ECTS4 Semester / 120 ECTS
Akademischer GradMaster of Science (MSc)
Zulassungsvoraussetzungen und
Curriculum (Studienplan)
· Facheinschlägiges  Bachelorstudium,  Fachhochschul-
Bachelorstudiengang  oder  anderes gleichwertiges Studiums
an einer anerkannten inländischen oder ausländischen
post-sekundären Bildungseinrichtung. Sollte  die
Gleichwertigkeit  nicht  in  allen  Teilbereichen  gegeben
sein,  können  zur  Erlangung  der vollen Gleichwertigkeit
zusätzliche Leistungsnachweise von bis zu 45
ECTS-Anrechnungspunkten vorgeschrieben werden, die im
Verlauf des Masterstudiums zu erbringen sind.
·  Curriculum
Unterrichtssprache Deutsch Sprachnachweise
Fristen und Termine· Die Fristen bzw. die Termine ändern sich jedes Semester.
· Die aktuellen Fristen und Termine finden Sie hier.
Infos aus dem Fachbereich sowie
Studienrichtungsvertretung
Fachbereich Umwelt und Biodiversität
Fachbereich Soziologie und Sozialgeografie
Fachbereich Geoinformatik – Z_GIS

Sie sind bereits Student*in der PLUS und wollen dieses Studium zusätzlich aufnehmen – oder wechseln?
Hier finden Sie die Services für Studierende der PLUS.

Wenn Sie nach der Inskription (Anmeldung zum Studium) noch Hilfe bzw. Beratung benötigen, finden Sie hier wichtige Links.

Kontakt zur Studienabteilung


Foto: Labor

Was lerne ich?
Das Masterstudium der Geographie an der Universität Salzburg sieht die Spezialisierung auf einen von drei Schwerpunkten vor: 1. Der Schwerpunkt Angewandte Geomorphologie und alpine Naturgefahren vermittelt Prozessverständnis und Lösungskompetenz und fokussiert auf Erfassungs- und Analysemethoden der Erdoberfläche im Hochgebirge. 2. Der Schwerpunkt Geographies of Uneven Development – Wirtschafts- und Sozialgeographie ist sozialwissenschaftlich ausgerichtet und fokussiert auf Prozesse der gesellschaftlich und wirtschaftlich ungleichen Entwicklung auf unterschiedlichen Maßstabsebenen. 3. Der Schwerpunkt Stadtökologie und Management von Ökosystemen ist integrativ und planerisch ausgerichtet und vermittelt Kenntnisse der ökologischen Grundlagen von Stadt- und Landschaftsökosystemen, von Raumentwicklung und Raumentwicklungsplanung.

Foto: Natur- und Lebenswissenschaftlichen Fakultät

Was macht Salzburg als Studienort so besonders?
Das spezielle Kennzeichen des Masterstudiums Geographie an der Universität Salzburg liegt in der  Spezialisierung  in  einem  der  angebotenen  Schwerpunkte.  Hierbei  werden  jeweils  spezifi-sche  Denkweisen,  Theorien,  analytische  Fertigkeiten  und  Techniken  sowie  Lösungskompeten-zen unter Berücksichtigung der Genderperspektive vermittelt.  Die Lehrenden der jeweiligen Schwerpunkte verfügen über Forschungs- und Umsetzungserfahrung in Ihrem jeweiligen Fachgebiet und sind zudem national und international stark vernetzt. Eine Besonderheit der drei Masterschwerpunkte liegt in der starken Einbindung der Studierenden und der ausgezeichneten Betreuung.

Foto: Labor

Welche Berufsbilder gibt es für mich?
Absolvent_innen  des  Masterstudiums  Geographie  sind  gleichermaßen  in  der  öffentlichen  Ver-waltung  (z.B.  Raumplanung,  Regionalmanagement,  Mobilität,  Umwelt-  und  Naturschutz)  und Wissenschaft sowie  auch als wirtschaftliche Akteure in einem breiten Spektrum von Unternehmensformen tätig. Dabei  werden  alle  Sektoren  von  Datenerfassung  und  -organisation,  analytischer  Auswertung  und  Entscheidungsunterstützung, Kommunikation raumbezogener Information wie auch allgemeines Management abgedeckt.

Weiterführendes Doktoratsstudium:
Doktoratsstudium Natur- und Lebenswissenschaften


Ansprechpersonen

Foto: Univ.-Prof. Dr. Christian Zeller

Univ.-Prof. Dr. Christian Zeller
Vorsitzender der Curricularkommission

Hellbrunnerstr. 34, 5020 Salzburg

Tel.: +43 662 8044-5284
Fax.: +43 662 8044-521
E-Mail:

Foto: Christine Radner, BSc

Christine Radner, BSc
Studienadministration Geographie

Hellbrunnerstr. 34, 5020 Salzburg

Tel.: +43 662 8044-5200
Fax.: +43 662 8044-525
E-Mail:

Fotos: © Luigi Caputo (1-3) I © Christian Zeller (4) I © Christine Radner (5)