Literatur- und Kulturwissenschaft Schwerpunkt Germanistik, Masterstudium

 Jetzt zum Studium anmelden


Dauer / ECTS 4 Semester / 120 ECTS
Akademischer Grad Master of Arts (MA)
Fakultät Kultur- und Gesellschaftswissenschaftliche Fakultät
Fachbereich interdisziplinäres Studium, beteiligte Fachbereiche:
Altertumswissenschaften (Klassische Philologie),Anglistik
und Amerikanistik, Germanistik, Romanistik, Slawistik
sowie der Schwerpunkt Wissenschaft & Kunst
Studienart Vollzeit
Studienkennzahl D 066 596
Voraussetzung Abgeschlossenes facheinschlägiges, d.h.
literaturwissenschaftliches oder philologisches
Studium (BA, Diplom oder Lehramt).
Unterrichtssprache Deutsch  Sprachnachweise

WAS LERNE ICH?

Das seit WS 2016/17 an der Universität Salzburg neu eingerichtete Masterstudium Literatur- und Kulturwissenschaft beleuchtet die Vielfalt regionaler, nationaler und transnationaler literarischer und kultureller Phänomene aus der einheitlichen Perspektive von Theorien und Methoden, die alle Philologien miteinander verbinden. In einem allgemeinen fächerübergreifenden Teil sowie im selbst gewählten Schwerpunktfach (Anglistik und Amerikanistik, Germanistik, Klassische Philologie, Komparatistik, Romanistik oder Slawistik) werden kulturelle Prozesse hinsichtlich ihrer historischen Genese analysiert und kritisch bewertet sowie Texte mit Blick auf Literaturen anderer Epochen und Kulturkreise untersucht.


WELCHE BERUFSBILDER GIBT ES FÜR MICH?

Die Studieninhalte bereiten auf Tätigkeiten in öffentlichen und privaten Bildungsinstitutionen, im Kultur- und Mediensektor sowie in Forschung und Lehre vor. Berufsfelder, die den Absolventinnen und Absolventen offenstehen, sind z.B. Literaturvermittlung, Verlagswesen, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Online- und Printmedien, Bibliotheken und Archive, Theater und Museen, Ausstellungsplanung und -organisation, Kunst- und Kulturmanagement, Forschung und Wissenschaft im universitären und außeruniversitären Bereich, Werbebranche, Übersetzungswesen und Sprachvermittlung, Tourismus.


WARUM SOLL ICH IN SALZBURG STUDIEREN?

Das Studium am Fachbereich Germanistik zeichnet sich durch eine hervorragende Betreuungssituation aus und bietet ausgezeichnete Lehre. Wir legen viel Wert auf eine enge Verknüpfung von aktueller Forschung und Lehre und streben gleichzeitig eine starke Praxisorientierung an, z.B. durch Kooperation mit kulturellen Einrichtungen in Salzburg, einer Stadt von kulturhistorischem Weltrang.


WIE IST DAS STUDIUM AUFGEBAUT?

Masterstudium Literatur- und Kulturwissenschaft Schwerpunkt Germanistik

Allgemeiner Teil (Pflichtmodule) 24 ECTS
   
Schwerpunktfächer (Gebundene Wahlmodule) 54 ECTS
   
Freie Wahlfächer 12 ECTS
   
Masterarbeit 24 ECTS
   
Masterprüfung 6 ECTS
   
Summe 120 ECTS

Ansprechperson