Während des eingeschränkten Bibliotheksbetriebs können nicht universitäre Bibliotheksbenützer*innen campuslizenzierte Online-Ressourcen an Download-Stationen der UBS nutzen bzw. sofern lizenzrechtlich erlaubt diese herunterladen.

Dafür stehen während der Öffnungszeiten an den Standorten:

  • Hauptbibliothek Hofstallgasse
  • Rudolfskai
  • Freisaal
  • Toskanatrakt
  • UNIPARK

Download-Stationen nahe den Infotheken zum Download für lizenzierte E-Ressourcen bereit.

Für die Benützung der Download-Stationen ist Folgendes zu beachten:

1. Senden Sie eine Reservierungsanfrage und warten Sie bitte unbedingt auf die Bestätigungsmail. Die Bestätigungsmail ist Voraussetzung für die Benützung und ist an der Infotheke ausgedruckt (oder am Smartphone/Tablet) vorzuweisen (Hygienemaßnahmen beachten). Eine Benützung ohne Reservierungsbestätigung ist nicht möglich. Die Webformulare für die Reservierungsanfrage finden Sie …hier.
Sollten Sie zum vereinbarten Termin nicht kommen können bzw. die Reservierung nicht mehr notwendig sein, bitten wir um kurze Information per Mail an die entsprechende Standortadresse (diese finden Sie auf der Seite der Reservierungsanfrage).
2. Die Benützungsdauer ist mit max. 30 Minuten limitiert.
3. Um diese Zeit optimal zu nutzen ist es notwendig, die Detailrecherche für die benötigten Online-Ressourcen bereits vorab durchzuführen. Eine Beratung vor Ort ist leider nicht möglich.
Tipp:
Recherchieren Sie vorab möglichst genau via UBsearch, in der EZB, DBIS z.B. den Titel des Zeitschriftenartikels, den/die Autor*in. Notieren Sie die Suchbegriffe, die zum Ergebnis führen und nehmen diese zum Termin mit. Damit können Sie diese rasch finden und die Downloads zeitoptimiert durchführen.
4. USB-Stick bitte mitnehmen (auch an den Infotheken zu erwerben) 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung: