Selbstwirksamkeit im Lehrberuf: Entstehung und Veränderung im Lehramtsstudium

Studenten

Projektleitung:
Assoz. Prof. Dr. Andreas Bach

Zeitraum: seit 2018

Förderung: Eigenprojekt

Kurzbeschreibung:
Selbstwirksamkeit gehört zu den am häufigsten untersuchten motivationalen Merkmalen von Lehrpersonen. Trotz der Popularität des Konstrukts sind grundlegende Forschungsfragen empirisch unbeantwortet. Im Projekt werden bislang wenig eingenommene Forschungsperspektiven aufgegriffen: Mit der Entwicklung und Validierung einer Skala zur Erfassung der Quellen von Selbstwirksamkeit wird eine wichtige Forschungslücke geschlossen. Mediatoranalysen erweitern die Erkenntnisse über die Entstehung von Selbstwirksamkeit. Die Veränderung und das Zusammenspiel von Selbstwirksamkeit und Beanspruchungserleben im Lehramtsstudium werden mit komplexen Längsschnittmodellen untersucht. Analysiert wird darüber hinaus die Bedeutung von domänenspezifisch differenziert erfasster Selbstwirksamkeit für die Qualität von Unterricht.

Projektbezogene Publikationen:

  • Bach, A. (2022). Selbstwirksamkeit im Lehrberuf. Entstehung, Veränderung sowie Effekte auf Gesundheit und Unterricht (Pädagogische Psychologie und Entwicklungspsychologie, Bd. 101). Münster: Waxmann.